Buttermilch-Zicke

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1814
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Gerti » Fr 20. Apr 2018, 22:45

Auch wenn du schon so lange siedest, ist das schon eine ganz Menge. Du bist extrem fleißig und ich gebe dir da voll und ganz Recht und andere Hobbys kosten ja auch Geld. Ja und der böse böse Ali, der zieht einem ganz schön das Geld aus der Tasche, aber wenn ich dann die Ersparnis sehe gegenüber den anderen Shops, dann kann ich einfach nicht wiederstehen. Aber Gott sei Dank geht das mir nicht alleine so. :breit_grins: :breit_grins: :breit_grins:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5747
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Regina1 » Fr 20. Apr 2018, 22:53

Trude du bist Klasse. :umarmung:
Und diese Seife ist auch wieder super geworden.
So viiiiiiiele Seifen das ist der Wahnsinn. :am_herd:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 3609
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Petra Trautes » Sa 21. Apr 2018, 08:54

Mensch ist das wieder eine Seifenparade, die du uns hier gezeigt hast und ich weiß, was ich vermissen werde, wenn du Gartenpause machst.

Ich denke, eine kontrollierte Gelphase ist für die Milchseifen auch nicht so schlimm, und wenn sie nicht nach Ammoniak riechen, dann ist auch alles gut gelaufen und noch schöner ist es, dass sie sich schon jetzt so schön anfühlt. Ich behaupte, alles richtig gemacht Trude

Aber das Schäfchen passt auch zur Milch, oder?
:hexenkessel: Petra
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 2158
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Hecuba » Sa 21. Apr 2018, 09:59

schöne Farbe!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1448
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von soapaholic » Sa 21. Apr 2018, 12:16

:schwaermt2: sehr schön geworden

Ich hab überhaupt erst eine Milchseife gemacht und glaub ichvhötte Angst das die müffeln durch das gelen :naegel_kau:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Dagmar » Sa 21. Apr 2018, 14:39

Wundervoll Dein Milchseifchen. :freund_faeuste_schwing:
Ich habe neulich auch eine Milchseife gemacht, wo die Lauge mit den Milcheiswürfelchen überhaupt nicht heiß wurde und die dann auch nicht gegelt hat.
Hätte mich wie Du trauen sollen sie einfach mal auzuschubsen.
Statt dessen hatte ich zum ersten Mal so richtige Glyzerinflüsse drin.
Ob das vom nicht gelen kommen kann? :am_kopf_kratz:
Und hatte mich noch erst so gefeut, dass sie schön weiß geblieben war. :jubel:
Aber der Duft hat nach einigen Tagen nachgefärbt.
Beige! Und von meinem zartgrünen feinen Swirl a la Trude sieht man nix mehr. :ungeduldig:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Anik
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Anik » Sa 21. Apr 2018, 14:56

Die ist ja toll geworden :schwaermt2:
Und das Schaf ist traumhaft :bravo:

... 1102 Seifen :glotz:
Trude, du bist mein großes Vorbild :kniefall: :respekt:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 814
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Buttermilch-Zicke

Beitrag von Frau M. » Mo 23. Apr 2018, 09:44

So eine feine schlichte Seife! Die sieht toll aus! Die Schafform sowieso! :daumen_hoch:

100 Seifenchargen in einer Saison? Wow! Du bist echt fleißig, Trude! :respekt:
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“