1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4808
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Erdbeerblondes » Mi 11. Apr 2018, 21:23

Ich kann es eigentlich kaum glauben, ich siede jetzt schon seit einem Jahr meine Seifen. Genau am 09.04.2017 habe ich meine erste Seife gesiedet.... Und jetzt ist es ein Jahr später und 102 Seifen weiter und ich fühle mich teilweise immer noch wie ein Anfänger.... Und interessanterweise weiß ich noch ganz genau wie ich mich bei der ersten Seife gefühlt habe. Die Aufregung und der Respekt vor der Lauge und dann die Wartezeit, bis ich die Seife ausgeformt habe... Wie aufgeregt ich war... Dann das Schneiden...und gestempelt hab ich sie auch... Und ich dachte achherrje geswirlte Seife, das kann ich ja nie....Und die ganzen Abkürzungen und Begrifflichkeiten....Und Grießbrei, den hatte ich gleich bei meiner zweiten Seife. Weil ich nicht wusste, dass es hier im Forum eine PÖ-liste gibt, wo ich nachlesen kann, wie ein PÖ reagiert. Dann hätte ich gewusst, dass das PÖ Grießbrei macht. Heute lese ich da nach und wenn ich das PÖ nicht finde, dann gehe ich erst mal davon aus, dass es Blitzbeton gibt und wenn nicht freu ich mich.
Und heute... Da hau ich mal "kurz" 4 Seifen an einem Abend raus... Und swirlen, das kommt auch ab und an vor...
Und das alles eigentlich auch nur, weil ihr mir hier so super geholfen habt. Hier kann man jede Fragen stellen, die man hat, ohne blöde Antworten zu bekommen. Hier freut man sich an der Freude der anderen, und leidet mit, baut auf und hilft. Egal ob es eine Seife ist oder auch mal bei anderen Dingen. Hier ist es einfach schön und nett. Hier gefällt es mir. Deshalb ist dieser Beitrag eigentlich auch ein ganze großes Dankeschön an die Mods, Admins, und alle anderen die hier sind, die helfen, trösten, aufbauen, freuen und einfach da sind. Vielen Dank ihr Lieben.

Aber ich hab ja auch noch ein paar Seifchen mitgebracht und zwar die 99., 100. und 101. Die 102. kann ich euch noch nicht zeigen, die gibt es erst im Juni. Das ist nämlich die Garten der Sinne Seife... Gemacht wurden alle am Sonntag, alle 4 am Abend zwischen 17:00 und 22:00 Uhr. Zwei davon sollten eigentlich anders werden als sie sind, aber mir gefallen sie trotzdem. Eine davon muss ich nochmal machen, wegen der Farbe.... Die ist nämlich für die Tochter meiner Nachbarin.

Aber seht selbst:
My unicorn, reloaded: je 25% Avocado, Babassu, Schmalz, 11% Raps, 10% Shea und 4% Rizinus. ÜF 10% Gefärbt mit lila Tonerde, die dunkelgrau wurde, beduftet mit Strawberry Meadow und Brambleberry (hatte je nur 10 ml). Ging davon aus, dass die PÖs andicken und das tun sie auch wie gewünscht.

[ externes Bild ]

Dann mein Schäflein, je 25% Avocado, Olive und Babassu, 20% Weizenkeim und 5% Lanolin, ÜF 10% Gefärbt mit Tonerde Terra Ercolano und Nicosia Grün. Eigentlich sollte es ein ITP werden aber der SL zog zu schnell an. Jetzt sieht sie ein bisschen aus wie eine Weihnachtsseife. Aber sie gefällt mir trotzdem.

[ externes Bild ]

Und dann zu guter letzt noch eine Harzseife. Je 25% Babassu, Avocado, Olive und Weizenkeim. Es waren 60g Fichtenharz gelöst in 170g Olivenöl. Weder gefärbt noch beduftet. Den SL habe ich mit meinem Spatel umgerührt, aber beim Einfüllen hat es ausgesehen, als ob er sich trennen wollte. Daher hab ich noch den Püri eingesetzt und nochmal durchpüriert. Dann hat sich der SL wieder gut verbunden und wurde einfach in zwei 500g Joghurtbecher eingefüllt und durfte dort gelen. Die Harzmenge habe ich nicht mitgerechnet. Der Duft ist eine Mischung aus Harz und Weizenkeim. Ich musste natürlich die Schnipsel angewaschen und bin komplett begeistert. So einen wunderschönen cremigen Schaum hab ich noch nicht gehabt. einfach wunderbar. Ich weiß jetzt schon die mache ich wieder. Muss jetzt nur schauen, dass ich wieder Harz sammle.

[ externes Bild ]

Herzlichen Dank, für das Lesen des langen Textes und danke für Eure Geduld. Ich hoffe euch gefallen die Seifen ein bisschen.

Ich freue mich schon auf das nächste Jahr mit Euch und hoffe, dass wir weiterhin soviel Spaß hier haben werden.

Ganz lieben Dank nochmal an alle hier. Ohne euch alle wäre das Forum hier nicht das was es ist. Mein besonderer Dank gilt noch Petra. Danke, dass du das Forum ins Leben gerufen hast.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 3791
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Hecuba » Mi 11. Apr 2018, 21:34

alles Liebe zu Deinem Jubiläum und danke für diese hübsche Seifenparade! :umarmung:
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4808
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Erdbeerblondes » Mi 11. Apr 2018, 21:37

Hecuba hat geschrieben:alles Liebe zu Deinem Jubiläum und danke für diese hübsche Seifenparade! :umarmung:
Dankeschön du Liebe.... :kuss_aufdrueck: Vielen Dank auch für deine Inspirationen.... Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 4362
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Gerti » Mi 11. Apr 2018, 21:44

Liebe Simone,
erstmal gratuliere ich dir zum Einjährigen. :herzlichen_glueckwunsch:
Deine Seifen sind alle ganz toll geworden :daumen_hoch: und dein Text kommt einem beim Lesen gar nicht lang vor, im Gegenteil.
Ich finde es immer interessant von euch und über euch mehr zu erfahren. Aber dass du erst seit einem Jahr den Seifenlöffel schwingst, hätte ich
nie und nimmer gedacht. Alle deine Seifen kann man nur bewundern und dich und deine Ausdauer bewundere ich auch, 100 Seifen, da kannst du
wirklich stolz darauf sein.
Ja ich pflichte dir voll und ganz bei. Es ist einfach nur super schön hier und allen, die hier im 4um unermüdlich alles am Laufen halten, kann man nicht genug danken.
Für mich gibt es aber einen kleinen Wermutstropfen. Leider habe ich erst vor kurzem hierher gefunden und soviel verpasst.
Hilfe, Trost und aufbauende Worte brauchen wir eben alle hin und wieder und es ist auch immer wer mit einem Rat und Hilfe zur Stelle.
Es freut mich besonders, dass du das hier einmal angesprochen hast.
Ich bin schon auf Seife 102, 103, 104, 105, 106 und und und gespannt. Aber wie ich dich inzwischen kenne, werden die alle klasse.
In diesem Sinne, ein Hoch auf dein nächstes Seifenjahr und das noch ganz ganz viele folgen werden.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Manu71
Beiträge: 1716
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Manu71 » Mi 11. Apr 2018, 21:49

Sehr schön deine Seifen...und Glückwunsch zum Einjährigen Jubiläum :umarmung:
102 Seifen...Wow :glotz:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Anik
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Anik » Do 12. Apr 2018, 07:49

Liebe Simone,

Herzlichen Glückwunsch zum einjährigen Jubiläum :umarmung: :helau:
Deine Seifen sind wunderbar geworden :schwaermt2:
Und haben auch noch ein zweites Jubiläum eingeleitet! Die einhudertste Seife!! Und dass in einem Jahr! :bravo:
Du hast Recht, dieses Forum ist etwas besonderes... Eine Gemeinschaft die sich gegenseitig unterstützt. Ich freue mich sehr, dass ich ein Teil davon sein darf und das du ein ebenfalls Teil unserer Forumsgemeinschaft bist :umarmung: Du hast mir schon so viel geholfen. Vielen Dank dafür :umarmung: :blumen_ueberreich:

Liebe Grüße
Andrea
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4980
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Petra Trautes » Do 12. Apr 2018, 08:28

:herzlichen_glueckwunsch: liebe Simone zu deinem einjährigen Seifenjubiläum :jubel_reihe:

Oh ja, ich glaube die erste Seife vergisst man nicht so schnell. Mir ging es mit der Lauge genauso wie dir, nur das meine Seife ganz einfach und schlicht war... nichts mit Duft oder Farbe? Gestempelt? Fehlanzeige.

Wie du geschrieben hast, durch die unermüdlich Hilfe und das freundliche Miteinander sind wir da, wo wir heute sind und dürfen uns jetzt über deine Seife freuen :kuss_aufdrueck:

Die Harzseife würde ich dir aus Neugierde sofort klauen, ich muss auch dringend in den Wald um Harz zu sammeln, diesen feinen Duft möchte ich doch auch zugerne in eine Seife packen (um dann immer an ihr schnuppern zu können nicken_freudig: ) Wie gut, dass sich der SL nicht getrennt hat.

Der nicht so gewordene ITP ist doch trotzdem schön anzusehen und du weißt doch: nach Weihnachten ist vor Weihnachten - bis Weihnachten ist sie mehr wie ausreichend gereift und kann ggfs. verschenkt werden

Und zu deinen Einhörnern... habe jetzt wieder lila Tonerde gelesen.... gibt es sie wirklich in der Natur oder ist da evtl. einfach noch irgendwas beigemischt worden... frage halt wegen dem Farbton. Es ist ja schade, dass die Farbe nicht so wird wie gewünscht. Ich habe bisher mit Alkanna immer Glück gehabt was die Farbe betrifft, vielleicht ist das ja für dich auch eine Option?
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7229
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Regina1 » Do 12. Apr 2018, 09:02

Liebe Simone

:herz: Glückwunsch zum 1.Jährigen Jubiläum. :schwaermt2:
Das sind sehr viele Seifen innerhalb einem Jahr.
Und so schöne Seifen zum 1.Jährigen.
Weiter so. :am_herd:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von soapaholic » Do 12. Apr 2018, 09:43

:herzlichen_glueckwunsch_2: zu deinem Siedejubiläum :kuss_aufdrueck:

Deine Seifchen sind wie immer toll geworden :schwaermt2:
Bin auch schon ganz gespannt auf die Gartenseifen ( das erinnert mich dran das ich meine mal machen müsste :kichern: )
Die Einhörner sind zucker auch wenn du lila wolltest ... ich find grau voll gut nicken_freudig:

Ich freu mich schon auf deine nächsten 100 Seifen! :herzchen_in_den_augen:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 2319
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 1-jähriges Siedejubiläum (etwas länger)

Beitrag von Frau M. » Do 12. Apr 2018, 10:30

Herzlichen Glückwunsch zum Siedejubiläum! :blumen_ueberreich:
102 Seifenchargen in einem Jahr? :respekt:

Eine sehr schöne Parade präsentierst du uns hier! :daumen_hoch: Die Einhörner sind niedlich, auch wenn die Farbe nicht so geworden ist wie geplant. Die Rundlinge sind schön marmoriert und ich finde sie jetzt nicht soo weihnachtlich, dass man sie nicht auch im Sommer verwenden könnte. Und Harzseife klingt sehr interessant. Reiht sich nahtlos ein in die Will-ich-ausprobieren-Liste. :breit_grins:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“