Schicksalsgöttinnen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1584
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Schicksalsgöttinnen

Beitrag von Dagmar » Mo 19. Mär 2018, 21:48

Also so ganz kann ich Silvie nicht zustimmen.
Ich habe diese Form schon des öfteren gesehen. Und sie hat mir nie so wirklich gefallen.
Obwohl ich ja weiß, dass sie nach einer der ältesten Fundstücke der Frühgeschichte Deutschlands gestaltet ist.

Aber jetzt Deine Göttinnen.... sind der Oberhammer. Die sehen genau so aus, wie Antike Göttinnen aussehen sollen.
Ich bin hin und weg. :ausflipp:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

evagomeznu
Beiträge: 404
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Re: Schicksalsgöttinnen

Beitrag von evagomeznu » Mo 19. Mär 2018, 21:58

die Formen sind der knaller und die Farbe auch! Gratulation!

Anik
Beiträge: 1547
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Schicksalsgöttinnen

Beitrag von Anik » Di 20. Mär 2018, 08:19

Die Formen sind wirklich Klasse!
Deine Schicksalsgöttinnen gefallen ihr sehr gut. Besonders die Farbe finde ich toll, weil deine Venusse (klinkt wirklich furchtbar :lachend_auf_den_tisch_hau: ) aussehen wie getöpfert. Was wieder zum Original passt :zwinker: ich finde sie sehr gelungen
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 258
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Schicksalsgöttinnen

Beitrag von Liriophe » Di 20. Mär 2018, 09:06

Die Form hab ich auch immer mal wieder im Auge und war mir nicht so sicher, wie sie ausgeformt wirkt. Gefällt mir sehr gut, vor allen Dingen in dieser Farbkombi. Sieht aus wie Halbedelsteine, glaube der indische Bakelit ist in der Farbe. Toll!
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 1108
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schicksalsgöttinnen

Beitrag von Frau M. » Di 20. Mär 2018, 09:38

Vielen Dank für eure lieben Kommentare! :umarmung:

Nein, ich bin niemandem böse, nur weil ihm/ihr die Form nicht gefällt. Ich mag schließlich auch nicht jede Form, nur weil man da Seifenleim reingießen kann. Da die Venus nicht zum ersten Mal hier auftaucht, wusste ich ja bereits, dass sie polarisiert. Ich danke euch für eure ehrliche Meinung! Ihr seid immer echt lieb und findet selbst an der schrecklichsten Seife noch etwas Gutes. Aber ihr dürft es auch ganz ehrlich sagen, wenn euch das Gesamtpaket nicht gefällt und Form, Farben, Duft und selbst die Inhaltsstoffe nicht passend findet. Ich kann das aushalten. Schließlich sind die Geschmäcker verschieden. Es lebe die Vielfalt! nicken_freudig:

Also seid schon mal vorgewarnt: Diese Venusse (brrr! :-? ) werden nicht meine letzten sein, die ich hier zeige! :breit_grins:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“