blauer Schicht Ombre

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Anik
Beiträge: 1716
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Anik » Sa 3. Mär 2018, 14:08

Eine traumhafte Ombre :sabber:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 4346
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Frau M. » Sa 3. Mär 2018, 15:02

Wow! Ein ganz toller Ombre mit feinen Schichten ist dir da gelungen, liebe Juli! :rot_werd_und_herzchen: Und der Duft klingt toll.

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Das Tor zum Emmental/CH

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Priskja » Sa 3. Mär 2018, 15:02

Wunderschön, liebe Juli ! :sabber:
Einfach perfekt "geombret" und die Farbe ist auch bezaubernd schön! :bravo: :bravo: :herz_2:
Liebe Grüsse, HEIKE :hexe_am_topf:
Life's what you make it.......celebrate it!!!! :blume_blueht:

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3541
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von hugofly » Sa 3. Mär 2018, 16:24

Wunderschöne Ombre Seife in einem frischen Farbton und der Duft ist wirklich ganz fein. :herz_blink:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9348
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Juli intheSky » Sa 3. Mär 2018, 18:48

Amber hat geschrieben:
Juli intheSky hat geschrieben:
Amber hat geschrieben:Wow Juli, die ist wunderschön :umarmung: :schwaerm: :schwaerm: Wenn man ganz genau schaut, sieht man, dass sie grundsätzlich das selbe Muster hat wie deine rosa/blaue Seife.

Muss jetzt nochmal ganz dumm nachfragen... Du hast schon an der Längsseite der Blockform den SL reinlaufen lassen, oder? Ich muss das unbedingt probieren, heute/morgen gehts nicht, aber nächste Woche möchte ich das wirklich ausprobieren.
Ja genau. An der langen Seite 4x hin und her ( wie beim Zebra Swirl quasi)
Ich freue mich schon sehr auf dein Seifchen liebe Maria und das wird klappen, ich bin mir sicher nicken_freudig: :umarmung:

Danke Juli! Hmmm, ob's klappen wird? Naja, Seife wird es immer :breit_grins:
Das klappt auf jeden Fall :herz_3:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6604
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Petra Trautes » Sa 3. Mär 2018, 18:54

Da gibt es nur ein Wort für:

wunderschön engel_rosa_wolke:

liebe Juli :kuss:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2466
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Galadrielh » So 4. Mär 2018, 12:42

Woah liebe Juli, die haut mich vom Hocker --------------was ist das denn für eine wunderschöne Ombre!!!!! Toll das du die Technik auch rückwärts gemacht + erklärt hast, denn so kann man ausgehend von der stärksten Farbe - diese eben bestimmen und wird dann immer heller. Super schön geworden, dieses Blau ist fantastisch! :herz_3: :roas_brille: :herzchen_in_den_augen: :herz_blink: :gibt_herz: :umarmung:
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
"Der Perfektionist ist selten glücklich - für den Glücklichen ist alles perfekt."

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9348
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Juli intheSky » So 4. Mär 2018, 13:39

Galadrielh hat geschrieben:Woah liebe Juli, die haut mich vom Hocker --------------was ist das denn für eine wunderschöne Ombre!!!!! Toll das du die Technik auch rückwärts gemacht + erklärt hast, denn so kann man ausgehend von der stärksten Farbe - diese eben bestimmen und wird dann immer heller. Super schön geworden, dieses Blau ist fantastisch! :herz_3: :roas_brille: :herzchen_in_den_augen: :herz_blink: :gibt_herz: :umarmung:
Danke dir Gala :umarmung:

Aber den Ombre Layer macht man doch in dieser Reihenfolge oder? Nur den Gradient von hell zu dunkel? Ich fand das so einfach, so herum :kichern:
Ja so kann ich meinen dunkelsten Ton selber bestimmen, da hast du Recht :umarmung: Ich hätte auch nicht gedacht,dass man es fast ohne deutlich sichtbare Abstufungen schafft. :kichern:

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2466
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Galadrielh » So 4. Mär 2018, 13:54

Juli intheSky hat geschrieben:
Galadrielh hat geschrieben:Woah liebe Juli, die haut mich vom Hocker --------------was ist das denn für eine wunderschöne Ombre!!!!! Toll das du die Technik auch rückwärts gemacht + erklärt hast, denn so kann man ausgehend von der stärksten Farbe - diese eben bestimmen und wird dann immer heller. Super schön geworden, dieses Blau ist fantastisch! :herz_3: :roas_brille: :herzchen_in_den_augen: :herz_blink: :gibt_herz: :umarmung:
Danke dir Gala :umarmung:

Aber den Ombre Layer macht man doch in dieser Reihenfolge oder? Nur den Gradient von hell zu dunkel? Ich fand das so einfach, so herum :kichern:
Ja so kann ich meinen dunkelsten Ton selber bestimmen, da hast du Recht :umarmung: Ich hätte auch nicht gedacht,dass man es fast ohne deutlich sichtbare Abstufungen schafft. :kichern:
also ich habe beide varianten bei beiden Ombres gesehen, egal von hell nach dunkel oder umgekehrt, es ist beides möglich.
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
"Der Perfektionist ist selten glücklich - für den Glücklichen ist alles perfekt."

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9348
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: blauer Schicht Ombre

Beitrag von Juli intheSky » So 4. Mär 2018, 13:56

Galadrielh hat geschrieben:
Juli intheSky hat geschrieben:
Galadrielh hat geschrieben:Woah liebe Juli, die haut mich vom Hocker --------------was ist das denn für eine wunderschöne Ombre!!!!! Toll das du die Technik auch rückwärts gemacht + erklärt hast, denn so kann man ausgehend von der stärksten Farbe - diese eben bestimmen und wird dann immer heller. Super schön geworden, dieses Blau ist fantastisch! :herz_3: :roas_brille: :herzchen_in_den_augen: :herz_blink: :gibt_herz: :umarmung:
Danke dir Gala :umarmung:

Aber den Ombre Layer macht man doch in dieser Reihenfolge oder? Nur den Gradient von hell zu dunkel? Ich fand das so einfach, so herum :kichern:
Ja so kann ich meinen dunkelsten Ton selber bestimmen, da hast du Recht :umarmung: Ich hätte auch nicht gedacht,dass man es fast ohne deutlich sichtbare Abstufungen schafft. :kichern:
also ich habe beide varianten bei beiden Ombres gesehen, egal von hell nach dunkel oder umgekehrt, es ist beides möglich.
Letztlich ja auch schnuppe. Was mich bißl ärgert,daß sie so weich ist und ich nicht weiß was ich anders gemacht habe. Na gut sie hat nicht gegelt...daran muss es liegen.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“