Candy Nr. 03/2018

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
mary2222
Beiträge: 984
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 15:06

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von mary2222 » Fr 2. Mär 2018, 20:36

Boah ist die schön! :bravo: :gibt_herz:
Vielleicht nicht das, was du dir vorgestellt hast - aaaber wunder wunder schön - ich bin verliebt :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße Mary :blumen_ueberreich:

Mein Wichtelsteckbrief
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... 15#p117015

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6520
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Sylvie » Fr 2. Mär 2018, 22:13

Ihr seid so lieb.
Ich freu mich, dass sie Euch in der nachgedunkelten Form auch noch gefällt.
Der Duft ist auf jeden Fall genial. Soo schade dass es kein Geruchs PC gibt. Sonst würd ich hier den Duft einstellen.

:augen_fliegen_raus:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4994
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Trude » Sa 3. Mär 2018, 12:31

Ich weiß, was ich von dieser Seife halten soll: Ich finde sie wunderschön. Das zarte Rose ist ganz entzückend. Und auf dem oberen Bild sieht man bei der rechten Seife auch, dass der Leim ganz zart grün ist. Die bräunlichen Schlieren, die aussehen wie die Marmorierung, ist das das PÖ? Sieht doch aus wie so gewollt.
Drück ein Auge zu und nimm sie einfach an wie sie ist - nämlich wirklich schön, auch wenn es - wie meist - ganz anders geworden ist als geplant.

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5959
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Skyler » Sa 3. Mär 2018, 13:38

Da ist dir trotz kleinerem Unfall eine Schönheit entschlüpft!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6520
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Sylvie » Sa 3. Mär 2018, 23:14

Trude hat geschrieben:Ich weiß, was ich von dieser Seife halten soll: Ich finde sie wunderschön. Das zarte Rose ist ganz entzückend. Und auf dem oberen Bild sieht man bei der rechten Seife auch, dass der Leim ganz zart grün ist. Die bräunlichen Schlieren, die aussehen wie die Marmorierung, ist das das PÖ? Sieht doch aus wie so gewollt.
Drück ein Auge zu und nimm sie einfach an wie sie ist - nämlich wirklich schön, auch wenn es - wie meist - ganz anders geworden ist als geplant.
Hab vielen Dank für Dein Kompliment liebe Trude.
Und ja die bräunlichen Schlieren kommen vom PÖ - das vermute ich jedenfalls. Denn anderst kann ich mir diese nicht erklären.
Skyler hat geschrieben:Da ist dir trotz kleinerem Unfall eine Schönheit entschlüpft!
Dank liebe Sandra. Ich freu mich sehr, dass sie Dir gefällt.
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2916
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Manu71 » So 4. Mär 2018, 08:58

Sylvie ich finde auch das du zu streng zu deinem Seifchen bist :kuss:
und der Stempel ist echt klasse. Danke für den Stempeltipp :kuss:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3990
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von henni » So 4. Mär 2018, 15:35

Mir gefällt Deine Seife :herz_2: und ganz herzlichen Dank für den Stempeltipp :umarmung: muss ich mir merken.
LG Henni

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6604
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Petra Trautes » So 4. Mär 2018, 17:51

Mir gefällt die nachgedunkelte sogar noch besser, ich finde das passt sehr gut zu dem rosa.

Klar ist es schade, dass die Seife sich so ganz anders entwickelt hat wie erhofft, aber du brauchst sie auf keinen Fall verstecken.
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11283
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Petra » Di 6. Mär 2018, 11:49

Liebe Sylvie, hättest du von den Malheurs nichts erzählt, hätte ich sie einfach nur bewundert. Denn sie sieht so zart aus in ihren Farben, so exakt ist die Schicht gearbeitet, und der zarte Swirl... herrlich! :schwaermt2: Und dann auch noch das super schöne Topping, was ebenfalls so zart ist, und somit so schön zu der Seife passt! :herz_blink:
Doch als ich gelesen habe, dass einiges schief gegangen ist, konnte ich dich und deinen Ärger gut verstehen. :trost:
Meine Sicht auf diese wunderschöne Seife ändert es nicht. Aber ich verstehe, dass du in Zweifel gerätst. Ich hoffe, du kannst sie überwinden, und sehen was ich sehe: Eine wunderschöne zarte Seife, richtig Candy-like! :gibt_herz:
Sylvie hat geschrieben:Noch ein kleiner Stempeltipp von mir:
Bei diesem Stempel passiert es mir immer, dass größere Stücke der Seife im Stempel hängen bleiben und so der Stempel nicht schön aussieht.
Auch Mica hat nichts geholfen. Ich hab überlegt, wie man das evtl. verhindern kann und habe den Stempel statt gepudert, nass gemacht. Sprich ich habe Stempel kurz unter den Wasserhahn gehalten. Und es hat geklappt. Der Stempel flutschte fast ohne Beschädigung des Abdrucks aus der Seife.
Dann die Stelle einfach trocknen lassen.
Klasse Tipp, liebe Sylvie! :bravo:
Das werde ich mir merken und ausprobieren! Wäre mir so sogar noch lieber als mit Mica oder Puder (Puder, darauf bin ich selbst noch gar nicht gekommen, ist aber auch eine Idee, denn Mica will ich nicht immer drauf haben!), denn so bliebe die Seife ja ganz ohne zusätzliche Färbung. Toll! Danke fürs teilen. :kuss_aufdrueck:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6520
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Candy Nr. 03/2018

Beitrag von Sylvie » Mi 7. Mär 2018, 18:56

Manu71 hat geschrieben:Sylvie ich finde auch das du zu streng zu deinem Seifchen bist :kuss:
und der Stempel ist echt klasse. Danke für den Stempeltipp :kuss:
Ich hoffe es funktioniert auch bei Dir.
henni hat geschrieben:Mir gefällt Deine Seife :herz_2: und ganz herzlichen Dank für den Stempeltipp :umarmung: muss ich mir merken.
Ich hoffe ihr gebt alle eine Rückmeldung, ob es mit dem Stempeln funktioniert.
Petra Trautes hat geschrieben:Mir gefällt die nachgedunkelte sogar noch besser, ich finde das passt sehr gut zu dem rosa.
Klar ist es schade, dass die Seife sich so ganz anders entwickelt hat wie erhofft, aber du brauchst sie auf keinen Fall verstecken.
Das ist sehr lieb. Danke liebe Petra für Deine lieben Worte.
Petra hat geschrieben:Liebe Sylvie, hättest du von den Malheurs nichts erzählt, hätte ich sie einfach nur bewundert. Denn sie sieht so zart aus in ihren Farben, so exakt ist die Schicht gearbeitet, und der zarte Swirl... herrlich! :schwaermt2: Und dann auch noch das super schöne Topping, was ebenfalls so zart ist, und somit so schön zu der Seife passt! :herz_blink:
Doch als ich gelesen habe, dass einiges schief gegangen ist, konnte ich dich und deinen Ärger gut verstehen. :trost:
Meine Sicht auf diese wunderschöne Seife ändert es nicht. Aber ich verstehe, dass du in Zweifel gerätst. Ich hoffe, du kannst sie überwinden, und sehen was ich sehe: Eine wunderschöne zarte Seife, richtig Candy-like! :gibt_herz:
So liebe von Dir Petra. Nach 9 Jahren Seifesieden, sollte man eigentlich etwas cooler reagieren. Und trotzdem ist man immer wieder enttäuscht wenn es nicht so wird, wie gewollt. Aber der Duft ist unbeschreiblich lecker und entschädigt für die Optik. :breit_grins:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“