Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Anik
Beiträge: 1364
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Anik » Mi 28. Feb 2018, 18:46

Guten Abend :winkt_lieb:

Seit dem ich Seifen siede wollte ich eine Tomatenseife machen. Tomaten sollen in Gesichtsmasken klärend wirken und ich fand die Idee das in eine Seifen zu übertragen sehr interessant. Dies ist das Ergebnis

[ externes Bild ]

Inhaltsstoffe: je 25% Schweinchen, Kokos, Diestelöl (Annattosamen Auszug), 10% Reiskeim und Traubenkernöl sowie 5% Rizinusöl
NaOH 1:1 mit pürierten Tomaten angerührt, den Rest pürierte Tomate habe ich später unter den SL gerührt (insgesamt 30% pürierte Tomate).
PÖ: Tomato Leaf (SanSavon)
ÜF 15%

Mit der fertigen Seife bin ich sehr zufrieden.
Die Farbe hat mich zwar total überrascht, weil der SL bis zum einführen der restlichen Tomaten braun war, aber ich finde sie super :herzchen_mal:
Zum Schaum kann ich noch nicht viel sagen, da ich die Seife noch nicht abgewaschen habe.

Vielen Dank fürs lesen und kommentieren :kuss_aufdrueck:
LG Andrea
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 3017
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Erdbeerblondes » Mi 28. Feb 2018, 19:45

Mensch Andreas, die ist ja klasse. So eine schöne Farbe, total gut. Gefällt mir wirklich unheimlich gut.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1847
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Gerti » Mi 28. Feb 2018, 20:25

Hier stimmt wirklich alles liebe Andrea. Super schöne Farbe und dann noch der passende Duft. Du bist wirklich sehr ideenreich, auf Tomate in Seife wäre ich nie gekommen. Das werde ich im Sommer, wenn wir wieder jede Menge eigene Tomaten im Garten haben, ausprobieren, wenn du nichts dagegen hast, dass ich dir die Idee klaue. :daumen_hoch: :breit_grins:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1567
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Dagmar » Mi 28. Feb 2018, 20:40

Liebe Andrea,
Dein Tomatenseifchen hat mich total geflashed. :augen_fliegen_raus:
Die Farbe ist einfach nur toll geworden. :ausflipp:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 862
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:16

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von wildrosenfrau » Do 1. Mär 2018, 16:57

eine wirklich schöne Farbe hat deine Seife...
Herzliche Grüße wildrosenfrau :gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 6137
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Joy » Do 1. Mär 2018, 17:15

Auf die Idee Tomaten zu verseifen bin ich auch noch nicht gekommen, aber deine Seife ist soooo toll geworden :schwaerm: (ist ja nicht selbstverständlich, dass die natürliche Farbe die Lauge überlebt nicken_freudig: ), das war garnatiert nicht die letzte Tomatenseife, die wir zu Gesicht bekommen haben :breit_grins: :breit_grins: :breit_grins:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 2183
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Hecuba » Do 1. Mär 2018, 17:15

das finde ich auch!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1472
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von soapaholic » Do 1. Mär 2018, 17:26

:ausflipp: ich bin begeistert :vor_freude_huepf:
Ich hatte mich da auch mal eingelesen wegen einer Tomatenseife, aber meine Todo is einfach zu lang... die war noch nich dran :kichern:
Tolle Frabe, aber is die nich eher vom annattoauszug?
Ich hatte überlegt mit Tomatenmark zu färben...
und wenn ich mir deine so anschau rutscht das auch mal ein wenig weiter nach oben auf der Liste :breit_grins:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 831
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Frau M. » Do 1. Mär 2018, 18:33

Tomaten in Seife versenken ist ja mal eine Idee! Die ist wirklich sehr schön geworden, tolle Farbe! :hechel: Wie riecht denn das Tomatenblatt-PÖ? Wie Gewächshaus? :am_kopf_kratz:
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Anik
Beiträge: 1364
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Einfarbige Schönheiten - Tomatenseife

Beitrag von Anik » Fr 2. Mär 2018, 08:48

Guten Morgen ihr Lieben :wink_mit_muetze:

Vielen Dank für euren Antworten und eure lieben Worte :kuss_aufdrueck:
Ich bin total überrascht, dass bisher keiner eine Tomatenseife gemacht hat, gleichzeitig freue ich mich, dass ich die erste bin :freund_faeuste_schwing:
Gerti hat geschrieben:Hier stimmt wirklich alles liebe Andrea. Super schöne Farbe und dann noch der passende Duft. Du bist wirklich sehr ideenreich, auf Tomate in Seife wäre ich nie gekommen. Das werde ich im Sommer, wenn wir wieder jede Menge eigene Tomaten im Garten haben, ausprobieren, wenn du nichts dagegen hast, dass ich dir die Idee klaue. :daumen_hoch: :breit_grins:
Gerti, du liebe, natürlich darfst du die Idee klauen nicken_freudig: Ich habe gestern Mal ein Stückchen abgewaschen und kann nur sagen es lohnt sich! Besonders im Sommer wird die Seife sicher der Knaller sind, weil ich beim aufschäumen ein angenehmes kühlendes Gefühl auf der Haut hatte. Perfekt für heiße Sommertage :jubel:
Joy hat geschrieben:Auf die Idee Tomaten zu verseifen bin ich auch noch nicht gekommen, aber deine Seife ist soooo toll geworden :schwaerm: (ist ja nicht selbstverständlich, dass die natürliche Farbe die Lauge überlebt nicken_freudig: ), das war garnatiert nicht die letzte Tomatenseife, die wir zu Gesicht bekommen haben :breit_grins: :breit_grins: :breit_grins:
soapaholic hat geschrieben::ausflipp: ich bin begeistert :vor_freude_huepf:
Ich hatte mich da auch mal eingelesen wegen einer Tomatenseife, aber meine Todo is einfach zu lang... die war noch nich dran :kichern:
Tolle Frabe, aber is die nich eher vom annattoauszug?
Ich hatte überlegt mit Tomatenmark zu färben...
und wenn ich mir deine so anschau rutscht das auch mal ein wenig weiter nach oben auf der Liste :breit_grins:
Hallo Joy, Hallo Soapaholic,

Ja die Farbe kommt vom Annattoauszug. Wobei ich mir aber nicht hundertprozentig sicher bin in wie weit. Die Lauge hatte nämlich eine dunkelorangene Farbe, ging schon fast ins dunkelrot. Als ich die Lauge dann zu den Fetten gegeben habe, würde der SL orangebraun. Da hatte ich mich schon drauf eingestellt, dass die Seife braun wird. Aber in dem Moment, in dem ich die restlichen pürierten Tomaten unter den SL gerührt hatte, würde der SL Knall orange ... Kann also nicht mit hundertprozentig Sicherheit sagen, dass die Farbe vom Annattoauszug kommt, gehe aber schwer davon aus.
Frau M. hat geschrieben:Tomaten in Seife versenken ist ja mal eine Idee! Die ist wirklich sehr schön geworden, tolle Farbe! :hechel: Wie riecht denn das Tomatenblatt-PÖ? Wie Gewächshaus? :am_kopf_kratz:
Also ich finde das der Duft sehr frisch riecht, nicht muffig. Angeblich, soll der Duft an Tomaten erinnern das empfinde ich aber nicht so. Maximilian an pürierte Tomaten. Wie Gewächshaus aber auf keinen Fall. Der Duft gefällt mir sehr gut und ich werde ihn in Zukunft nicht nur für Tomatenseife verwenden.

LG Andrea
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“