Alkanna

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
saj
Beiträge: 2518
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:30

Alkanna

Beitrag von saj » Mo 26. Feb 2018, 12:06

Die Themenseifen "einfarbige Schönheiten" haben mich inspiriert, endlich meine Alkanna-Wurzeln auszuprobieren. Ich habe dafür 180g Olivenöl mit 5g Alkannawurzel 6 Tage mazeriert und die Seife dann im HTCP Verfahren gemacht. Das Olivenöl hatte dann eine sehr schöne dunkelrote Farbe. Das gefärbte Öl kam wie üblich zu den anderen Ölen und nicht erst anschließend in den emulgierten SL. Dieses Vorgehen hatte ich nämlich erst hinterher gelesen :kichern:
  • Babassu, Olive (mazeriert mit Alkanna), Reiskeim, Kakaobutter
  • PÖ Belle Morte
[ externes Bild ]

Beim Seifchen links habe ich die Gelphase im Ofen angeschubst, was ein etwas satteres Lila ergeben hat. Insgesamt war das Seifeln entspannt, aber ich bin von der Farbe jetzt nicht so geflasht, dass ich das öfter machen werde.
Gruss von Steffi

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4638
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Alkanna

Beitrag von Trude » Mo 26. Feb 2018, 12:28

Ich finde diese Seifen sehr schön. Die Farbe ist doch toll geworden. Allerdings sieht sie bei mir eher grau aus. Meine Alkanna-Seife ist krass dunkel violett / rot geworden und sieht bei schlechtem Licht beinahe schwarz aus. Komisch.

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3843
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alkanna

Beitrag von Frau M. » Mo 26. Feb 2018, 12:45

Interessant, wie unterschiedlich die Farbe ausfällt mit angeschubster Gelphase und ohne. Mit gefällt mir besser. Sehr schöne Formen hast du da. nicken_freudig:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7007
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Alkanna

Beitrag von Gerti » Mo 26. Feb 2018, 12:51

Schöne Seifen und sehr interessant wie unterschiedlich Alkanna färbt. Natürlich auch tolle Formen. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1724
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Alkanna

Beitrag von soapaholic » Mo 26. Feb 2018, 13:00

so schön glatt und tolle farbe :schwaermt2:
Mit gefällt mir auch besser :kichern:

Alkana scheint ja auch so eine unberechenbare Zutat zu sein bei der man wohl nie genau weiß welche Farbe nun rauskommt :am_kopf_kratz:
:drehstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1610
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Alkanna

Beitrag von Dagmar » Mo 26. Feb 2018, 14:55

Also ich habe jetzt schon so viele schöne Seifen mit Alkanna gesehen. :sabber:
Ich glaube wirklich es ist höchste Zeit, das auch mal zu probieren.
Deine sind ja auch super geworden. Interessant die verschiedene Farbe durch das gelen lassen.
Und Du hast sooo schöne Formen. :augen_fliegen_raus:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Joy
Moderatorin
Beiträge: 6303
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Alkanna

Beitrag von Joy » Mo 26. Feb 2018, 15:10

Für mich sind ja Alkannaseifen etwas ganz besonderes, eben auch weil die Farbe immer anders wird und stark von einer Gelphase abhängt, wie sie sich entwickelt.

Die Dame hat einen hellblauben Kragen oder? So ist bei mir mal eine Alkannaseife gewesen und ich fand sie so schön, leider hat sie sich dann doch noch verfärbt und blieb nicht blau.

Die Seifen gefallen mir total gut mit ihren schönen Formen :herz_3:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3490
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: Alkanna

Beitrag von hugofly » Mo 26. Feb 2018, 15:16

Wie spannend das die Farbe immer anders ausfällt und deine Formen sind wunderschön. nicken_freudig:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5362
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Alkanna

Beitrag von Hecuba » Mo 26. Feb 2018, 15:44

oh, wie hübsch!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Namisiri
Beiträge: 274
Registriert: Do 29. Jun 2017, 23:53
Wohnort: Herne

Re: Alkanna

Beitrag von Namisiri » Mo 26. Feb 2018, 16:24

Wie hoch war denn deine GFM? Ich könnte mir vorstellen, dass bei etwas mehr Alkannawurzel die Farbe intensiver würde
LG Namisiri :wink_mit_muetze:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“