Meine Naturseifen-Parade

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1345
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Gerti » Mo 22. Jan 2018, 17:01

Möchte euch mal meine "alten" Naturseifen zeigen. Es sind nur sehr einfache Seifen und können natürlich mit euren tollen Seifen nicht mithalten,
aber ich mag die meisten sehr gern. Bitte schaut doch einfach mal selbst und sagt mir eure ehrliche Meinung.

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Anik
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Anik » Mo 22. Jan 2018, 17:14

Deine Seifen sind wunderschön Gerti.
Besonders gut gefällt mir die Seife mit dem orange, gelben Farbverlauf :herzchen_in_den_augen:
Wie hast du das gemacht?

LG Andrea
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1345
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Gerti » Mo 22. Jan 2018, 17:16

Hier gibt es noch die Erklärung dazu, falls es wer wissen will:
Bild 1: 2x Avocado ohne Duft, 1x ohne Farbe mit kaltgepr. Avocadoöl und 1x gefärbt
Bild 2: Schneeweißchen und Rosenrot, eine Rosenseife mit Kokosmilch
Bild 3: Honigzicke (braun) und Honigschäfchen (weiß) (wie der Name schon sagt, einmal Ziegenmilch und einmal Schafsmilch)
Bild 4: Frauenmantel-Kapuzinerkresse, Ringelblume-Johanniskraut (Probe versch. Farben), 4-Kräuterseife, Kräuterfee, 17-Kräuterseife ohne Duft aber
mit Schrubbeleffekt
Bild 5: Verveine, Sanddorn (mit Kokosmilch), Konfetti (mit Kokosmilch), Ringelblume-Schafsmilchseife, "Like me all over" (Kokosmilch, benannt
nach dem Parfümöl), "Currant in the Sun" (kompl. danebengegangen, sieht doof aus, sie riecht aber so toll, deshalb eine meiner Lieblingsseifen)
Bild 6: Löwenzahnseife (nur mit Löwenzahntee gefärbt und nur mit äth. Öle beduftet
Bild 7: Wintertraum (aus einem Buch abgeschaut) mit äth. Ölen beduftet und riecht wie bei einem Waldspaziergang
Bild 8: Weihnachtsseife (momentan meine liebste Seife, auch wenn Weihnachten schon vorbei ist, aber ich liebe Zimt, Orange und Nelke)

So jetzt habt ihr ziemlich viel zum Lesen, viel Spass !!! :breit_grins:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1345
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Gerti » Mo 22. Jan 2018, 17:28

Anik hat geschrieben:Deine Seifen sind wunderschön Gerti.
Besonders gut gefällt mir die Seife mit dem orange, gelben Farbverlauf :herzchen_in_den_augen:
Wie hast du das gemacht?

LG Andrea



Danke Andrea, das ist die Ringelblumen-Johanniskrautseife. Da habe ich mal verschiedene Farben ausprobiert.
Ganz oben ist das rote Johanniskrautöl, die Farbe verschwindet leider komplett,
die zweite Schicht ist mit Annatto gefärbt, die dritte Schicht mit Pigment "Gelb extra"
und die vierte Schicht ist mit Pigment "Blütenorange" gefärbt.
Es sollte eigentlich eine richtige Schichtseife werden, aber es ist mir nicht gelungen.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 1903
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Hecuba » Mo 22. Jan 2018, 17:32

eine hübsche Parade!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon soapaholic » Mo 22. Jan 2018, 17:42

:herz_blink: eine schöne seifenpalette hast du da zusammengezaubert
:blume_blueht: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Anik
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Anik » Mo 22. Jan 2018, 17:50

Gerti hat geschrieben:
Anik hat geschrieben:Deine Seifen sind wunderschön Gerti.
Besonders gut gefällt mir die Seife mit dem orange, gelben Farbverlauf :herzchen_in_den_augen:
Wie hast du das gemacht?

LG Andrea



Danke Andrea, das ist die Ringelblumen-Johanniskrautseife. Da habe ich mal verschiedene Farben ausprobiert.
Ganz oben ist das rote Johanniskrautöl, die Farbe verschwindet leider komplett,
die zweite Schicht ist mit Annatto gefärbt, die dritte Schicht mit Pigment "Gelb extra"
und die vierte Schicht ist mit Pigment "Blütenorange" gefärbt.
Es sollte eigentlich eine richtige Schichtseife werden, aber es ist mir nicht gelungen.


Vielen Dank für deine Erklärung, Gerti :blumen_ueberreich:
Ganz ehrlich, ich finde den Farbverlauf schöner als eine Schichtseife. Bitte nicht böse sein :schaemt_sich:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
saj
Beiträge: 2200
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:30

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon saj » Mo 22. Jan 2018, 18:06

Ich mag Naturseifen sehr und manchmal steckt da ja mehr Überlegung drin als bei den anderen. Du hast eine tolle Auswahl gesiedet und alle gefallen mir sehr gut. Auch die Inhaltsstoffe sind supef :cheerleader:
Gruss von Steffi

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1428
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Galadrielh » Mo 22. Jan 2018, 18:10

Liebe Gerti
Deine Naturseifen-Parade finde ich allerliebst! Mir gefallen die eher schlicht gehaltenen, welche dann nur mit einer Farbe oder einem schönen Wellenschnitt, oder tollen Inhalten, sowieso am allerbesten. Einfach weil diese "Schlichtheit" bei selbstgesiedeten Seifen für mich - eine ganz besondere Anziehungskraft ausüben, ich kann das garnicht genauer erklären es ist mehr eine Sache des Gefühls. Natürlich hauen mich die aufwendigeren Seifen auch um, und keine Frage - finde ich sie auch schön - aber mein "Herz" schlägt für die eher schlicht gehaltenen. Das ist übrigens immer ehrlich gemeint, was ich hier schreibe.

Bei Bild Nr2. dachte ich jetzt die ganze Zeit über, wo ist denn jetzt die Seife mensch? Ich sehe ein weisses Badetuch mit einer Deko-Blüte, ist das Seifchen so klein und weiss dass meine Äugelein dass schon nicht mehr sehen? Dann nach dem 5'ten Male schauen hats geklickt - die Blüte IST die Seife! Die haut mich um! Unglaublich, - wie echt!!!!! Also Gerti, schlichte Naturseifen haben generell, und hier sowieso - die genaugleiche Daseins-Berechtigung wie die aufwändigst gemachten Naturseifchen, und Deine Seifenparade ist - (ja ich wiederhole mich sorry) AllerLiebst ♥
:kuss_aufdrueck: :rot_werd_und_herzchen: :schwaerm: :bravo: :herzchen_in_den_augen: :herz_2:
"Blubberst du noch - oder Seifelst du schon"?

mein Blog und Youtube Kanal

Manu71
Beiträge: 545
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Meine Naturseifen-Parade

Beitragvon Manu71 » Mo 22. Jan 2018, 18:13

Die sind doch alle sehr schön :herzchen_in_den_augen:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu


Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lustundlaunen und 3 Gäste