Erdbeer Sahne und Wood Grain

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Laemmchen
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Jan 2018, 22:13

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Laemmchen » Sa 20. Jan 2018, 23:04

Ich finde Deine beiden Seifen sehen enorm schön aus!

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5764
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Regina1 » So 21. Jan 2018, 10:33

Deine Holzseife ist dir perfekt gelungen. :sabber:
Und die Erdbeersahne hat super Farben. :gluecks_klee:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
tina
Beiträge: 1703
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:09
Wohnort: Dänemark

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von tina » So 21. Jan 2018, 11:50

Wow... das sind zwei super tolle Seifen geworden :herz_blink: :herzchen_mal: :herzchen_in_den_augen:
Die mit der Holzoptik ist wirklich genial... :daumen_hoch:
Liebe Grüße Martina :laptop:
https://tinaseifen.wordpress.com/

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 9998
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Petra » So 21. Jan 2018, 20:52

Die werden schon noch fest. nicken_freudig:
Optisch finde ich sie beide hinreißend, liebe Gala! :herz_blink:
Die Erdbeer Sahne sieht aus wie ihr Name verheißt. :sabber:
Und die Wood Grain hat eine ganz tolle Holzoptik!

Beide haben Charakter. Ich finde sie beide mega schön! engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1567
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Dagmar » So 21. Jan 2018, 21:02

Hallo liebe Gala,
schön mal wieder ein Seifchen von Dir zu sehen.
Bin von beiden sehr angetan. :schwaermt2:
Erdbeersahne sieht wunderbar lecker aus, da bekommt man Lust auf Torte. :essen:
Und Dein Wood Grain ist der Hammer. :ausflipp:
Ich habe mich auch sofort gefragt, wie Du denn die tollen Astlöcher hingekriegt hast. :am_kopf_kratz:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1480
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Galadrielh » So 21. Jan 2018, 23:37

Dagmar hat geschrieben:Hallo liebe Gala,
schön mal wieder ein Seifchen von Dir zu sehen.
Bin von beiden sehr angetan. :schwaermt2:
Erdbeersahne sieht wunderbar lecker aus, da bekommt man Lust auf Torte. :essen:
Und Dein Wood Grain ist der Hammer. :ausflipp:
Ich habe mich auch sofort gefragt, wie Du denn die tollen Astlöcher hingekriegt hast. :am_kopf_kratz:
Ihr Lieben - ganz herzlichen Dank für die weiteren Feedbacks, und Tschuldigt mich wenn ich nicht einzeln zitiere, entweder alle oder keine, oder hier nur auf spez.Fragen. Ich freu mich total über Eure Kommies ♥
Beim Versuch des Holzes (ich bin ja ehrlich gesagt nicht wirklich überzeugt dass es Holz ist, sondern eher ein netter Spinning-Versuch-macht-Kluch) habe ich einfach ganz zuletzt mit einem sehr dünnen Holzstäbchen ganz kleine Kreisel in den SL an der Oberfläche gezeichnet. Da ich zum 1.Mal eine flache breite Form nahm (zweckentfremdeter Behälter) ging das recht gut mit den Astlöchern reinzeichnen. :umarmung:
Habe versucht, exakt nach diesem Tutorial zu seifeln. LG Gala

so sah nun mein Erstling Spinning aus, frisch eingefüllt. Farben haben sich dann drastisch nochmals verändert....
[ externes Bild ]
"Blubberst du noch - oder Seifelst du schon"?

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1848
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Gerti » Mo 22. Jan 2018, 00:16

Danke, dass du uns die Technik gezeigt hast. Die Seife ist so schöööööön und ich bin so begeistert, dass ich mir die Seife heute bzw. gestern schon mehrmals angeschaut habe. :breit_grins:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1567
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Dagmar » Mo 22. Jan 2018, 11:23

Danke für Deine Erklärung, wie Du die Astlöcher gemacht hast. :umarmung:
Ja, wenn man es weiß, ist es oft gar nicht so schwer. :geht_licht_auf:
Das werde ich vielleicht doch mal nachmachen müssen. :pfeifen:
Mit dem Spinning, dass hatte ich mir ja gedacht. Aber gerade die Äste machen es so realistisch.
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1480
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Galadrielh » Mo 22. Jan 2018, 15:08

@Gerti @Dagmar, danke Euch beiden nochmals:) ja, das Video macht Mut zum Nachmachen, und die kleinen Astlöcher-Wirbel kommen dann nach dem "Spinning" - Drehen rein. Beim Drehen der flachen Form einfach aufpassen dass man nicht zu viel "dreht" sonst verschwimmt dann wieder alles zu sehr.... bin gespannt falls derdie Eine(r) oder Andre(r) das nochmals machen möchte :kuss_aufdrueck:
"Blubberst du noch - oder Seifelst du schon"?

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 2884
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Erdbeer Sahne und Wood Grain

Beitrag von Trude » Mo 22. Jan 2018, 20:40

Tja Gala, irgendwie kommt mir der Text bekannt vor, das hätte genauso von mir kommen können. Immer plautzt irgendwas dazwischen oder ich mach einen blöden Fehler, der die ganze Planung über den Haufen wirft.....

Nichtsdestotrotz sind das zwei ganz wunderschöne Seifen geworden. Bei der Rosa Seife finde ich die Farben zum Reinbeißen, so ein entzückendes Rosa. Und der Swirl ist doch auch niedlich.

Bei der Holzoptikseife muss ich nachfragen, wieso denn Versuch????? Die Holzoptik ist dir doch wirklich perfekt gelungen, da gibt es null dran auzusetzen. Die ist richtig zum Verknallen, diese Seife.
Nichtstun macht nur dann richtig Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“