TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2535
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von just puli » So 1. Jan 2017, 12:17

Hallo Ihr Lieben,

freudige kleine Seifenkinder sind mir in der Jahrsabschluss TSH aus der Form gehüpft.
Ich habe meine Lieblingsirgendwas und den Jahrasabschluss und -anfang in Form von neu und alt miteinander verbunden
alter Liebling ÄÖs, derzeitiger Liebling ITP-Technik, neuer Liebling Indigo. So sind zwei "Just Natural"-Seifen entstanden. Ach ja und bei dieser hier habe ich auch meine vier Lieblingsstempel verwendet. Ein Seiflein das fast auf der ganzen Linie eins mit Lieblingsirgendwas ist.

Edit sagt noch: Abgekupfert habe ich die hier

Sie besteht aus:
40% Distel h.o., 36% Kokos, je 10% Traubenkern und Palm, 4% Rizi; 25% Wasser; Seide und Zucker; Farben Indigo und Paprika (Auszug in Sonnenblume h.o.); Duft ÄÖs 10g Lavendel, 10g Hoholz, 10g Rosmarin, 3g Krauseminze, 3gElemi, 4g Amiris, eine Spur Guajak - die Mischung ist nicht so der Hit

Es ist eine ITP Cosmic Wave im Divi, deutliche Federung die direkt frisch in der Form zu sehen war hat sich in der Gelphase leider sehr geglättet. Sie ist ziemlich wolkig geworden aber auch das gefällt mir sehr gut.

Zum ersten Mal habe ich hier Indigo verwendet und was soll ich sagen, ich hab mich verliebt in Indigo.

[ externes Bild ]
Ein Stück habe ich ungestempelt gelassen

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

und so sah sie frisch nach dem Einfüllen aus
[ externes Bild ]

Schade auf den Fotos sieht man die Federchen noch weniger, die sind aber auch sehr zart nur.

Ich hoffe sie gefällt Euch.
Vielen Dank für's lesen und schauen und jetzt freu ich mich auf Eure Seifen und aus der TSH und Eure Kommentare.
Zuletzt geändert von just puli am So 1. Jan 2017, 13:09, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3561
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von Angie » So 1. Jan 2017, 12:19

Oooooh liebe Norma,

oh wie ein Feuernebel sieht das aus. Wunderschöne Abschlusseife :gluecks_klee:
GLG :umarmung:
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6230
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von Sylvie » So 1. Jan 2017, 12:42

Norma was für eine Augenweide. Der frische Seifenleim sieht bombastisch aus. Schade dass die Farben ein bisschen verblasst sind.
Aber mir gefällt sie trotzdem. Hätte nicht gedacht, dass man mit Paprika eine so schöne Farbe hinbekommt. Weißt Du ob die Farben beständig sind?
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3392
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von hugofly » So 1. Jan 2017, 12:51

Liebe Norma, ich bin ganz hin und weg und kann deine Freude über diese Augenweide voll und ganz nachvollziehen. engel_rosa_wolke:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2535
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von just puli » So 1. Jan 2017, 12:51

Lieben Dank Ihr drei.

Sylvie Paprika soll nicht beständig sein, wenn es viel Licht abbekommt, aber mein Bad ist dunkel, da dürfte nichts passiern und wärend der Reifezeit deck ich sie ab. Ich lass mich mal überraschen was passiert.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5959
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von Skyler » So 1. Jan 2017, 13:52

Auch dieses Federchen ist dir sehr gut gelungen und mit den Naturfarben ist es halt schwierig - die verändern sich richtig stark während der Verseifung. Daher ist ein schwieriges Vorhaben und ich finde du hast auch dieses super gemacht :schwaermt2: :umarmung:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8306
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von Regina1 » So 1. Jan 2017, 15:10

Hallo Norma

Was für knalle Farben beim einfüllen. :winkt_lieb:
Ein Federchen in Naturfarben. :herz_blink:

Deine Seifen haben wunderschöne Stempel.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3447
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von henni » So 1. Jan 2017, 15:15

Wie sich die Farben doch verändern aber sich sehr schön verändert haben sieht ganz toll aus und gefällt mir :schwaerm:
LG Henni

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9278
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von Juli intheSky » So 1. Jan 2017, 15:28

Jajajajajajjaaa auch die liebe ich. Wunderschön und die FArben sind ne Wucht. Ich hoffe auch sehr,daß die halten. Ich hoffe du wirst berichten.
Ich kann absolut nachvollziehen warum du diese Technik so liebst. Ihr zwei seid ja klippo :breit_grins: :bravo: :daumen_hoch:

Benutzeravatar
carina7
Beiträge: 1501
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:41
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TSH - Indigo und Paprikas innige Beziehung

Beitrag von carina7 » So 1. Jan 2017, 16:34

Dass du es kaum erwarten konntest, uns dieses Schmuckstück zu zeigen, kann ich gut verstehen. Die ist dir wirklich sehr gut gelungen. Die Farben harmonieren sehr gut zusammen und die Zeichnung kommt sehr deutlich durch. Also: du kannst wirklich stolz auf dieses Seiflein sein.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“