Natürlich chic

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 896
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:44
Kontaktdaten:

Natürlich chic

Beitrag von Christiane » Sa 10. Okt 2015, 21:41

Hallo zusammen,

"Natürlich chic"
ist der Arbeitsname einer kleinen Seifenserie, die ich etwas länger verfolgen möchte.
Viele Einschränkungen hab' ich mir dabei allerdings nicht auferlegt. Bloß, dass alle die gleiche Form haben sollen, dass auf jeglichen Schnickschnack bewusst verzichtet wird und dass die Seifchen natürlich gefärbt werden sollen. Nett wäre auch, wenn ich nur mit ÄÖ durchkomme, aber das bezweifle ich.

Heute möchte ich euch die ersten drei vorstellen:
Avocado, Kamille und Rose

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]


Seife "AVOCADO"
Meine Naturseife "Avocado" hat eine extrem heftige Gelphase durchlaufen. Daher auch die extremen Farbunterschiede zu den nicht gegelten, ovalen Einzelformen.
  • Öle/Fette: 46 % grünes Avocadoöl, 30 % natives Kokosöl, 22 % Bio-Olivenöl, 2 % Rizinusöl (GFM 440g)
  • Lauge: dest. Wasser (24% der GFM) sowie NaOH für 9% ÜF
  • Zusätzlich 1,5 TL Meersalz, 3 TL Zucker und eine halbe Avocado zerdrückt in den Seifenleim püriert.
  • Duft: ÄÖ-Mischung Herbst sowie etwas ÄÖ Tagetes, schwarzer Pfeffer und Patchouli
  • Farbe: wenig Naturfarbe Nicosia-Grün
[ externes Bild ]


Seife "KAMILLE"
Ohne Salz im Seifenleim war meine Naturseife "Kamille" etwas schwierig beim Ausformen. Erst nach weit über 48 Stunden ließ sie sich schlussendlich doch dazu überreden, ans Tageslicht zu kommen.
  • Öle/Fette: 40 % Olive (Kamillenmazerat), 14 % Rapsöl, 14 % Sonnenblumenöl HO, 30 % natives Kokosfett, 2 % Rizinusöl (GFM 420g)
  • Lauge: Kamillentee (25% der GFM) sowie NaOH für 9% ÜF
  • Duft: ein wenig ÄÖ Kamille blau
  • Farbe: eine winzige Prise Kurkuma - definitiv und offensichtlich viel zu wenig
[ externes Bild ]


Seife "ROSE"
Die Farbgebung meiner Naturseife "Rose" gestaltete sich schwieriger als erwartet. Durch die orange Eigenfarbe des Wildrosenöls ließ sich eine mögliche Farbentwicklung kaum abschätzen. Daher kam die Naturfarbe Englisch Rot nur in homöopathischer Dosis zum Einsatz. Das Ergebnis macht mich richtig glücklich. Die Farbe ist einfach ein Traum.
  • Öle/Fette: 48 % Olivenöl, 10 % Wildrosenöl, 15 % Sheabutter, 25 % Babassuöl und 2 % Rizinusöl (GFM 420g)
  • Lauge: Wasser dest. (26 % der GFM) sowie NaOH für 9% ÜF
  • Zusätzlich 1 TL Meersalz und 2 TL Zucker
  • Duft: ÄÖ Palmarosa, Rose, Geranium, Orangenblüte, Rosenholz und einige Tropfen Patchouli
  • Farbe: einen Hauch Naturfarbe Englisch Rot dunkel
[ externes Bild ]

Ich weiß, es sind sehr schlichte unspektakuläre Seifen, aber dennoch hoffe ich, dass sie euch gefallen. Mir bedeuten sie sehr viel.
Für den ein oder anderen lieben Kommentar sage ich jetzt schon herzlich Danke!
Liebe Grüße,
Christiane

Mehr von meinem seifigen Wirken findet sich übrigens hier: www.fraeuleinwinter.com :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3561
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: Natürlich chic

Beitrag von Angie » Sa 10. Okt 2015, 21:44

Liebe Christiane,

das ist ganz edle Schönheiten. :vor_freude_tanz: :vor_freude_tanz: :sabber: und richtige Luxusseifen, wenn ich daran denke, was ÄÖ Kamille und Rose schon in Mini-Mengen kostet....wie fein Christiane :kuss_aufdrueck: Ich freu mich auf weitere Seifen aus deiner neuen Serie nicken_freudig:
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3812
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Natürlich chic

Beitrag von henni » Sa 10. Okt 2015, 21:50

3 x :herz_3: :herz_3: :herz_3: fantastische Naturseifen
ich finde einfache Seifen immer wieder schön
es sind reine Naturseifen die ich liebe
mit ÄÖ und Naturfarben
und natürlich schaffst Du es bei den ÄÖ zu bleiben es gibt so viiiiiiele
LG Henni

Benutzeravatar
Nicole
Beiträge: 495
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:29
Wohnort: Hessen

Re: Natürlich chic

Beitrag von Nicole » Sa 10. Okt 2015, 21:51

:wink_mit_muetze: liebe Christiane,
alle drei Seifen sind traumhaft geworden :herz_3: :jubel_reihe: :herz_3: . Avocadoseifen finde ich eh ganz toll, und deine Rosenseife hat es mir angetan :herzchen_in_den_augen: ...traumhaft schön!!! Aber auch die Kamillenseife ist toll, du kannst mit deinen Seifchen wirklich glücklich sein!
Ganz liebe Grüße Nicole engel_rosa_wolke:

Mein Wichtelsteckbrief :brief_verschicken:

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Das Tor zum Emmental/CH

Re: Natürlich chic

Beitrag von Priskja » Sa 10. Okt 2015, 21:52

Hallo Christiane! :wink_mit_muetze:

Wunder-, wunderschöne puristische Schönheiten zeigst du uns da!

Hab mich spontan in die "Rose" :herz_2: verliebt! Im Moment juckt mir gerade der K...finger,
das Rezept werde ich mir mal, falls ich darf, merken. :breit_grins: :breit_grins:

Dass ein Hauch Englischrot mit dem Wildrosenöl so ein schönes Rosa gibt hat mich doch erstaunt, wäre ich nie darauf gekommen.
Sehr, sehr schön :rot_werd_und_herzchen:
Liebe Grüsse, HEIKE :hexe_am_topf:
Life's what you make it.......celebrate it!!!! :blume_blueht:

Benutzeravatar
Michaela
Beiträge: 1546
Registriert: Di 6. Okt 2015, 04:22
Wohnort: Gramatneusiedl

Re: Natürlich chic

Beitrag von Michaela » Sa 10. Okt 2015, 21:52

:winkt_lieb: Christiane,

was für eine wundervolle Seifenparade! :schwaerm:
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, nur das Unvorhergesehene ist interessant!

Benutzeravatar
Seifenblume
Beiträge: 392
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:33
Wohnort: Seifenbergen

Re: Natürlich chic

Beitrag von Seifenblume » Sa 10. Okt 2015, 21:53

richtig schöne Hautschmeichler liebe Christiane...was hast du denn da für eine Form bei den Rechteckigen ?....gefällt mir ausgesprochen gut
das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
herzlichst Betti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6421
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Natürlich chic

Beitrag von Sylvie » Sa 10. Okt 2015, 21:57

Liebe Christiane,
ich bin sowas von begeistert.
In ihrer Schlichtheit versrpüht sie Eleganz und Luxus in Vollendung.
Die Farben sind perfekt. Besonders die Rose´Seife fasziniert mich sehr.
:herz_blink: :herzchen_in_den_augen: :herz_3:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Brigitte
Beiträge: 611
Registriert: Di 6. Okt 2015, 21:43
Wohnort: NRW

Re: Natürlich chic

Beitrag von Brigitte » Sa 10. Okt 2015, 22:09

"Natürlich chic" ist absolut passend für diese Seifen, sehr schön :augen_fliegen_raus: :augen_fliegen_raus:
LG Brigitte
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 896
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:44
Kontaktdaten:

Re: Natürlich chic

Beitrag von Christiane » Sa 10. Okt 2015, 22:18

Vielen herzlichen Dank ihr Lieben!!!
So schön, dass euch meine puristischen Seifchen gefallen. Dankeschön!!!

henni hat geschrieben:es sind reine Naturseifen die ich liebe
mit ÄÖ und Naturfarben
und natürlich schaffst Du es bei den ÄÖ zu bleiben es gibt so viiiiiiele
Liebe Henni,
ich glaub nicht, dass ich es schaffe, dass ich bei den ÄÖ bleibe. Denn irgendwo, es war erst heute so scheint mir, hab' ich eine wunderbare Mandelmilchseife gesehen, die eine traumhafte hellbraune Färbung durch ein PÖ erhalten hat. :zwinker: :zwinker:
Und da ich von der lieben Norma etwas von diesem PÖ geschenkt bekommen habe, glaub ich nicht, dass ich mich da zurückhalten kann.

Seifenblume hat geschrieben:richtig schöne Hautschmeichler liebe Christiane...was hast du denn da für eine Form bei den Rechteckigen ?....gefällt mir ausgesprochen gut
Liebe Betti,
die Form ist Marke Eigenbau aus beschichteten Platten. Eine Hochkantform mit quadratischer Grundfläche von 6x6 cm.
Liebe Grüße,
Christiane

Mehr von meinem seifigen Wirken findet sich übrigens hier: www.fraeuleinwinter.com :winkt_lieb:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“