Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1675
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von arwenabendstern » So 4. Sep 2016, 21:53

Hallo ihr Lieben,
ich habe Seife Nr. 7 gesiedet, mein Thema Lavendel, die Überraschungszutat Patchouliblätter. Wenn ich was nicht mag, dann Patchouli. Also die wichtige Frabe, wie versenke ich die, ohne dass es weh tut. Idee Ölausszug, und dann habe ich auch gleicht das Grün für Lavendula. Leider war das nicht ganz so. Mein Ölauszug hatte ein ganz nettes Grün, aber leider reichte das nicht um den Seifenleim zu färben, also habe ich in den Ölauszug noch grüne Tonerde geben. Von Raven habe ich mir Alkanna ertauschen können und auch davon einen Ölauszug gemacht, der ein tolles kräftiges Rot bekam, aber ich hatte ja mehrfach gelesen, dass der dann Seuife lila färbt. So kann man das aber nicht einfach sagen, denn mein Seifchen wurde erstmal schiefergrau, dann nach kurzer Zeit silbergrau, grau-lila und schließlich so wie sie nun ist.
Verwendet habe ich
Rapsöl, Olivenöl, Kokosnussöl, Babassuöl, Palmkernöl, Rizinusöl, Zucker, salz, Seide, die Ölauszüge, Tonerde grün, AÖs Lavendel, Orange10fach und Muskatellersalbei
Die Lauge habe ich mit Lavendeltee angerührt.
Verpackt habe ich das Seifchen dann in mit einem Toile de Jouy Motiv bedrucktem Seidenpapier, lila Satinband und das dann auf ein Lavendelkissen gebettet. Den Stoff dafür und die Lavendelblüten habe ich während unseres Urlaubs in Aigues Mortes, das LavendelÄÖ in Grau de Roi gekauft.
So hier einige Bilder
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Indigo
Beiträge: 699
Registriert: Do 7. Apr 2016, 21:59
Wohnort: BW

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Indigo » So 4. Sep 2016, 22:11

Tolles Seifchen hast du da trotz deiner unliebsamen Überraschung Zutat . Und deine Verpackung ist sooo schön.Sehr edel, gefällt mir sehr.
Liebe Grüße Indigo

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1675
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von arwenabendstern » So 4. Sep 2016, 22:20

Danke. In das Paopier habe ich mich gleich verguckt. Ich liebe diese Toile da Jouy-Motive. Mein erstes Rokokogewand habe ich aus so einem Stoff genäht. Die haben sowas charmant Altmodisches.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 5540
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Sylvie » So 4. Sep 2016, 22:26

Oh wie schön liebe Marianne.
Nicht nur die Seife auch die Verpackung ist wunderschön. :schwaermt2:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3188
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von hugofly » Mo 5. Sep 2016, 05:10

Sie ist wunderschön geworden und der Duft ist himmlisch. engel_rosa_wolke:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 6213
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Joy » Sa 10. Sep 2016, 09:49

Liebe Marianne, sooo ein schönes Schieberseifchen ist`s geworden :schwaerm: und ich denke jedes Mal an dich, wenn ich sie am Waschbeckenrand sehe oder sie benutze nicken_freudig: :vor_freude_huepf: :vor_freude_huepf: :vor_freude_huepf:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 8515
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Juli intheSky » Sa 10. Sep 2016, 10:44

Ich finde sie auch so toll. Ich hatte sie am Waschbecken,sie ist aber samt Lavendelsäckchen in den Wäscheschrank gewandert. Ich heb sie mir noch etwas auf :freund_faeuste_schwing: :schwaermt2:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10599
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Petra » Sa 10. Sep 2016, 11:21

arwenabendstern hat geschrieben:Verpackt habe ich das Seifchen dann in mit einem Toile de Jouy Motiv bedrucktem Seidenpapier, lila Satinband und das dann auf ein Lavendelkissen gebettet. Den Stoff dafür und die Lavendelblüten habe ich während unseres Urlaubs in Aigues Mortes, das LavendelÄÖ in Grau de Roi gekauft.
Liebe Marianne, herzallerliebst! :schwaermt2:
Ich bin begeistert von den so liebevollen Verpackungsdetails! Zum Verlieben! engel_rosa_wolke:

Und drin steckt ein schönes Lavendelseifchen, das sich ganz bestimmt auch wunderbar wäscht.

Du hast mich begeistert mit dem ganzen Drum und Dran, auch mit den aus dem Urlaub mitgebrachten Dingen, die Du darin hast einfließen lassen! :roas_brille:

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1675
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von arwenabendstern » Sa 10. Sep 2016, 12:47

Danke, ich liebe es ein schlüssiges Konzept zu verwirklichen. Lavendel ist in meiner Vorstellung französisch, steht für mich außerdem für einen natürlichen duft, also der Stoff aus Frankreich (ich mag diese Drucke), den Lavendel hinein, der kann 2erlei auf natürlichem weg, sanft beruhigen und natürlich Motten vertreiben, diese Toile de Jouy- Muster passen einfach zu Lavendel und wirken natürlich in ihren sanften Tönen, weder Stoffe noch Papiere gibt es in knallig.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10599
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Seifenschieber --> Kräuter-/Blütenseife mit Überraschungszutat --- Lavendula

Beitrag von Petra » Sa 10. Sep 2016, 12:50

Und genau diese Gedanken, die Du hineingelegt hast, die sprechen auch aus dem Gesamtergebnis heraus! Auch ich liebe ein Gesamtkonzept, und Du hast es bis ins Kleinste umgesetzt, allein schon wegen der Details aus Frankreich (auch für mich ist Lavendel französisch besetzt). Und der Stoff ist wirklich zum verlieben! engel_rosa_wolke:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“