Kuchen für Arno...

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 896
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:44
Kontaktdaten:

Kuchen für Arno...

Beitrag von Christiane » Do 8. Okt 2015, 11:07

... sollte es zur Eröffnungsfeier geben.
Natürlich symbolisch zu verstehen. Denn die Blümchenseife für die Damen ist für Herren wohl nicht so ansprechend. Also, dachte ich, bring ich dem Herrn in der Runde ein Stück (Seifen-)Kuchen.

Ja, so hab ich mir das gedacht. Und dann lief alles schief.
Laut Beschreibung sollte das PÖ nicht (!!!!!!!) andicken. Und was tut es? Es dickt an! Und das gleich so heftig, dass ich kurzfristig damit ehrlich überfordert war. Anstatt situationselastisch auf eine Schichtseife umzudisponieren, hab ich in Panik alles in die Form gekippt und bin hektisch mit dem Bügel durch. Was auch nicht wirklich funktioniert hat, da der dunklere, beduftete SL einfach auf dem Bügel kleben blieb. Ein Desaster!

Geplant war übrigens ein zweifarbiger Tiger-Swirl. Wobei die eine Farbe nur durch das PÖ erzeugt werden sollte, der andere, hellere Teil blieb daher unbeduftet. Tigerstreifen finden sich im Endergebnis keine, aber dafür ausreichend Fleckerl. Daher auch der Name "Fleckerl".


Seifchen "Fleckerl"
"Fleckerl" ist ganz anders als geplant und ganz anders als all meine anderen Seifen. Und kurioser Weise finde ich sie auf ihre eigene Art und Weise scheußlich cool.

[ externes Bild ]

  • Öle/Fette: 42 % Olivenöl, 26 % Distelöl HO, 30 % Kokosfett und 2 % Rizinusöl (GFM 550 g)
  • Lauge: Wasser dest. (29% der GFM), Salz, Zucker sowie NaOH für 8,5 % ÜF
  • Duft: PÖ Apple Pie (Gracefruit), ca. 7,5 ml - nur im bräunlichen Teil - dickte sehr rasch an
  • Farbe: etwas TiO2 im hellen Teil
  • Form: Pfundskerl
[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Mittlerweile mag ich mein "Fleckerl" - das sowohl an einen gescheckten Stein wie auch an eine Kraterlandschaft erinnert - wirklich gern und hoffe, ihr könnt mein "Fleckerl" auch ein klein wenig mögen.
Liebe Grüße,
Christiane

Mehr von meinem seifigen Wirken findet sich übrigens hier: www.fraeuleinwinter.com :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3561
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Angie » Do 8. Okt 2015, 11:15

Es ist immer dasselbe, würden wir nicht immer alles verraten, würde keiner was merken :lachend_auf_den_tisch_hau:
Ich finde das Seifchen sogar sehr apart nicken_freudig: und richtig schön zart.
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6415
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Sylvie » Do 8. Okt 2015, 11:18

Ich finde Deine Seife wunderschön, und Arno freut sich sicher riesig darüber.
Was mir an Deinen Seifen immer so positiv auffält, sind die akkurat gehobelten Kanten. Was hast Du den für einen Kantenhobel, bei mir werden die nie so schön gleichmäßig.
Also ich finde Deine Seife ist ein richtiges Schmuckstück.
Hat ein bisschen was von einer Mondoberfläche eifach toll.

Hi hi - Angie war schneller
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Beiträge: 7641
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Kitty-Curl » Do 8. Okt 2015, 11:19

Ach mein liebes Fräulein Winter..., :winkt_lieb:
ich hab mich jetzt beim Lesen gerade wieder in der Küche mit meiner Silky Calendula gesehen und ich möchte echt nicht schadenfroh sein, aber (und jetzt bitte ja noch falsch verstehen!!!) "schön", dass es euch anderen auch mal so geht...und ich mit meinen schaumigen Mißgeschicken nicht ganz so allein da steh... :zwinker:
Aber mach dir nix draus :kuss_aufdrueck: , weil sie eh voll gut aussieht... Mir gefällt sie gut und abgesehen von den Farben könnte sie nach der frustigen und panischen Kleiderbügelaktion ,(gleich wie bei mir) das Brüderchen von meiner Calendula sein... :kichern:
Ich hätte gerne vergleichsweise ein Video von uns beiden in dieser Situation...man könnte bestimmt hektische Ähnlichkeiten darin erkennen...!!! :kichern:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Arno

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Arno » Do 8. Okt 2015, 11:24

Dann schreibe ich jetzt besser nicht, dass mir die Seife gefällt. Denn die Antwort kenne ich auch schon von Petra: "Das sollte aber gar nicht so werden!" :breit_grins: :wink_mit_muetze:

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3807
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von henni » Do 8. Okt 2015, 11:26

trotz aller Widrigkeiten ist die klassegeworden sieht aus wie feinster Marmor
von daher würde auch "Marmorkuchen" passen :breit_grins:
oder aber, Fleckerlkuchen hab ich noch nie gehört, aber Kleckerlkuchen gibt es :hexenkessel:
egal ob Fleckerl oder Kleckerl mir gefällt sie :daumen_hoch:
LG Henni

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von just puli » Do 8. Okt 2015, 11:26

Ja aber hallo ich finde die ganz wunderbar. Sie sehen aus wie ein Stückchen Mond. Und bitte wer kann von sich schon behaupten ein Stückchen Mond im Badezimmer liegen zu haben.

Sie hat auch eindeutig etwas sehr edles mit ihrem zarten Farbenspiel. Und das kommt nur durch das PÖ? Ich kann es kaum glauben, so schön und die Musterung mag ich auch total gerne. Wunderbares Missgeschick!
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9074
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Regina1 » Do 8. Okt 2015, 11:28

Hallo Christiane

Ich finde deinen Kuchen sehr schön.
Deine Seife hat etwas vom Streuselkuchen. :essen:

Lg Gerda
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Arno

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von Arno » Do 8. Okt 2015, 11:30

SeifensiederInnen sind übrigens anscheinend nicht viel anders als PC-User. Der häufigste Satz ist: "Das hab ich nicht gewollt!" :breit_grins:

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3807
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Kuchen für Arno...

Beitrag von henni » Do 8. Okt 2015, 11:36

Arno hat geschrieben:SeifensiederInnen sind übrigens anscheinend nicht viel anders als PC-User. Der häufigste Satz ist: "Das hab ich nicht gewollt!" :breit_grins:
:daumen_hoch: Du hast es aber schnell erfasst
LG Henni

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“