Stutenmilchseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:16

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von wildrosenfrau » Mi 7. Okt 2015, 19:06

Sylvie hat geschrieben:
Arno hat geschrieben:Sehr schöne Seife! Und Stutenmilch ist etwas ganz feines, da hat schon Kleopatra täglich drin gebadet. Super! Ich habe Petra mal eine Stutenmilchseife vom Weihnachtsmarkt geschenkt, ihr könnt sie fragen! :jubel:
War das nicht Eselmilch :badezimmer72:
eine Eselsmilchseife habe ich auch gesiedet, auch ganz schlicht wie die Stutenmilch, heute bestempelt - ich zeige sie euch morgen...Lg.
Herzliche Grüße wildrosenfrau :gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief

Arno

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von Arno » Mi 7. Okt 2015, 19:12

Oh da bin ich gespannt. Einfach mal dumm gefragt, gibt es da Unterschiede außer bei langen Ohren? Und ich überlege gerade, ob Sylvie den Kopf gewaschen haben will? :auslachen:

Benutzeravatar
Nicole
Beiträge: 495
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:29
Wohnort: Hessen

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von Nicole » Mi 7. Okt 2015, 19:24

Ohhhh traumhaft...ich liebe Stutenmilchseife :herz_blink: ...was ganz besonderes!!!

Ganz liebe Grüße Nicole engel_rosa_wolke:
Ganz liebe Grüße Nicole engel_rosa_wolke:

Mein Wichtelsteckbrief :brief_verschicken:

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 4001
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von henni » Mi 7. Okt 2015, 19:47

die Seife sieht sehr cremig aus
und der Pferdestempel :herz_2: :herz_2:
LG Henni

mariposa

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von mariposa » Mi 7. Okt 2015, 19:52

wow, was für eine Schönheit. :sabber: Hattest Du frische Milch oder Pulver?

Benutzeravatar
zauberin
Beiträge: 48
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:19
Wohnort: Hamburg

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von zauberin » Mi 7. Okt 2015, 20:06

Eine puritische Schönheit, toll.
LG Garnet

:besen_reiter:

Benutzeravatar
Joy
Moderatorin
Beiträge: 6304
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von Joy » Mi 7. Okt 2015, 20:12

:herz_3: sehr, sehr schick :herz_2: !!! Stutenmilch ist bestimmt ganz fein und der Pferdestempel ist der Hammer engel_rosa_wolke:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
eugenie
Beiträge: 179
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:47
Wohnort: Wetterau in Hessen

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von eugenie » Mi 7. Okt 2015, 20:31

:wink_mit_muetze: :wink_mit_muetze: liebe Wildrosenfrau,
sieht sehr, sehr edel aus! :cheerleader:
die eugenie
Liebe Grüße von der Eugenie und schöne seifige Erlebnisse! :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6523
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von Sylvie » Mi 7. Okt 2015, 20:34

Arno hat geschrieben:Oh da bin ich gespannt. Einfach mal dumm gefragt, gibt es da Unterschiede außer bei langen Ohren? Und ich überlege gerade, ob Sylvie den Kopf gewaschen haben will? :auslachen:
Mensch Arno das sollte doch die Cleopatra sein wie sie grad in Eselmilch badet und "your my heart your my soul" von Modern Talking trällert. :vor_freude_huepf:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:16

Re: Stutenmilchseife

Beitrag von wildrosenfrau » Mi 7. Okt 2015, 20:45

mariposa hat geschrieben:wow, was für eine Schönheit. :sabber: Hattest Du frische Milch oder Pulver?
bei der Stutenmilch war es frische Milch.
Herzliche Grüße wildrosenfrau :gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“