TS trifft CP

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Nicole
Beiträge: 495
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:29
Wohnort: Hessen

Re: TS trifft CP

Beitrag von Nicole » Mi 7. Okt 2015, 17:07

Hallo Renate,

das sind aber traumhafte Seifchen geworden nicken_freudig: . Soooo schön :schwaermt2: !!!

Ganz liebe Grüße Nicole engel_rosa_wolke:
Ganz liebe Grüße Nicole engel_rosa_wolke:

Mein Wichtelsteckbrief :brief_verschicken:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4763
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: TS trifft CP

Beitrag von Trude » Mi 7. Okt 2015, 19:45

Ich kann mich den anderen Mädels nur anschließen und nur den Hut vor dir ziehen. Es ist toll, dass du die TS selbst machst. Ich habe Einleger aus TS bisher immer nur aus gekaufter gemacht. Aber die sind dann immer irgendwie so klebrig geworden. Mit anderen Worten: Ich krieg das selbst mit gekaufter TS nicht hin. Deine Seifen sehen super aus. Mir gefällt auch am besten die mit dem Herzeinleger.
LG
Trude

Benutzeravatar
Kochfee
Beiträge: 55
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:19
Wohnort: Nähe Gifhorn
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Kochfee » Mi 7. Okt 2015, 20:07

das war eigentlich kein Einleger.

Ich hab erst einen Platte aus einer normalen Seife gegossen, dann mit kleinen Keksausstechern die Herzen, Katzen oder den Bonbon ausgestochen und dann das Ganze mit der TS übergossen.
Die ist ja so dünnflüssig das sie in alle Ritzen läuft. Dann nur noch in Stücke schneiden.
Ganz lieben Gruß
Renate


Mein Blog

Benutzeravatar
Joy
Moderatorin
Beiträge: 6304
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: TS trifft CP

Beitrag von Joy » Mi 7. Okt 2015, 20:26

Deine TS ist super klar geworden und in Kombination mit der CP gefällt sie mir super gut :herz_blink:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11282
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Petra » Do 8. Okt 2015, 14:44

Kochfee hat geschrieben:Ich habe aktuell grade keine neue Seife hier, deshalb gibt es von mir eine kleine Auswahl an etwas älteren Seifchen.

Ich hoffe doch das sie euch gefallen und wenn gewünscht kann ich auch noch ein Tut einstellen.
Liebe Renate,

ich komme erst heute zum antworten, vor lauter Trubel hier, entschuldige! :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:

Ich bin so begeistert von Deinen drei mitgebrachten Seifen. Der Wahnsinn! :herzchen_in_den_augen:
Ganz lieben Dank dafür, und auch für das so tolle Tutorial! Der Hammer! Das überwältigt mich wirklich, dass Du uns neben diesen Schönheiten auch noch so ein tolles Tut mitbringst. Hab riesigen Dank (auch an dieser Stelle noch mal)! :kuss_aufdrueck:
Es ist so schön zu sehen, wie dies noch junge Forum durch so tolle Mitglieder so toll anwächst, und Wissen verbreiten kann über unser liebstes Hobby!

Die Katze ist so toll! :herzchen_in_den_augen:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6417
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Sylvie » Do 8. Okt 2015, 14:51

Ich finde TS und CP zu kombinieren total faszinierend.
Bin auch schon lange am überlegen, ob ich mal eine TS mache. Da die aber nicht so pflegend sind wie ein CP, habe ich das bisher wohl noch nicht in Angriff genommen.
Aber eine Kombiantion von Beidem geistert mir auch schon lange im Kopf herung.
Eine Frage hab ich noch,
Kann man eine unbeduftete und ungefärbte TS auf Vorrat sieden und bei Bedarf wieder flüssig machen, einfärben und beduften?
Ich hab Dein Tutorial gesehen ganz lieben Dank dafür, das hat mir auch ein wenig die Scheu genommen sowas mal auszuprobieren.
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kochfee
Beiträge: 55
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:19
Wohnort: Nähe Gifhorn
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Kochfee » Do 8. Okt 2015, 15:01

Ich hab das noch nicht ausprobiert die TS pur zu lagern bis man sie braucht.
Aber ich könnte mir vorstellen das, wenn man die TS im Block gießt und nach dem Ausformen in Frischhaltefolie verpackt das man sie wieder gut einschmelzen kann um sie dann neu zu beduften und zu färben. Sie lässt sich zumindest wieder gut schmelzen( im Wasserbad) Ich hab demnächst ja mal wieder TS auf meiner Liste.......mach ich mal ein wenig mehr und pack sie gut ein.
Ganz lieben Gruß
Renate


Mein Blog

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6417
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Sylvie » Do 8. Okt 2015, 15:03

Oh das wäre genial.
Das Ergebnis könnte man dann unter Dein Tutorial Posten.
Vielen Dank.
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kochfee
Beiträge: 55
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:19
Wohnort: Nähe Gifhorn
Kontaktdaten:

Re: TS trifft CP

Beitrag von Kochfee » Do 8. Okt 2015, 15:06

Wenn ichs getestet habe schreib ich das noch dazu.
Ganz lieben Gruß
Renate


Mein Blog

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“