TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
pandora
Beiträge: 393
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 09:00

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von pandora » Mo 25. Jul 2022, 19:14

Sehr schicke Seife :jubel_reihe:
liebe Grüsse aus dem Lungau :badewanne:
Andrea

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von soapsister » Mi 27. Jul 2022, 11:36

Zitroneneis hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 06:26
Da Bella hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 07:40
Tryit hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 07:54
Hecuba hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 09:06
Regina1 hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 10:04
Manu71 hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 11:26
Die vom Moor hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 13:40
Gerti hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 13:42
Wingmama hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 23:09
pandora hat geschrieben:
Mo 25. Jul 2022, 19:14

So viele nette Beiträge, vielen lieben Dank, ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar!
:blume_und_schmetterling: :herz_blink: :blumen_ueberreich:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 3885
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von Seibara » Mi 27. Jul 2022, 16:16

Ahh...da ist ja deine Lorbeerseife :ausflipp:
Freut mich, dass meine Blätter den Weg in dein Seiflein gefunden haben :vor_freude_huepf:

Ich finde sie sehr schön! Ich bin ein Fan von den Pünktchen :herz_3:

Meine unbeduftete Seife hatte ja tatsächlich etwas nach dem Lorbeer geduftet, aber ich habe auch wirklich sehr, sehr viel Lorbeer verwendet. Man konnte kaum mehr was vom Öl sehen :kichern:
Aber deine Duftmischung kann ich mir absolut angenehm und passend vorstellen :bravo:

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von soapsister » Mi 27. Jul 2022, 22:06

Seibara hat geschrieben:
Mi 27. Jul 2022, 16:16
Ahh...da ist ja deine Lorbeerseife :ausflipp:
Freut mich, dass meine Blätter den Weg in dein Seiflein gefunden haben :vor_freude_huepf:

Ich finde sie sehr schön! Ich bin ein Fan von den Pünktchen :herz_3:

Meine unbeduftete Seife hatte ja tatsächlich etwas nach dem Lorbeer geduftet, aber ich habe auch wirklich sehr, sehr viel Lorbeer verwendet. Man konnte kaum mehr was vom Öl sehen :kichern:
Aber deine Duftmischung kann ich mir absolut angenehm und passend vorstellen :bravo:
Danke, liebe Barbara! Ich fand das zwar schon viel Lorbeer im Öl, aber es war wohl längst nicht so viel wie bei Dir. Nach der Zieh-Zeit erreichte der zerkleinerte Lorbeer zur Hälfte den Pegelstand. Ja, ich finde auch, der Duft passt noch. Ich mag die Seife sehr und probiere es nächstes Jahr vielleicht mal mit mehr Lorbeer und ohne Duft. Hab jetzt auch einen Lorbeerstrauch, aber der ist dieses Jahr noch zu klein :kichern:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 574
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von Nelia » Do 28. Jul 2022, 16:24

Ohhh, genau mein Ding, diese herrliche Zitrus-Komposition! Sieht auch sehr schön aus. :blume_und_schmetterling:
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von soapsister » Do 28. Jul 2022, 22:55

Nelia hat geschrieben:
Do 28. Jul 2022, 16:24
Ohhh, genau mein Ding, diese herrliche Zitrus-Komposition! Sieht auch sehr schön aus. :blume_und_schmetterling:
Vielen lieben Dank! :gibt_herz:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von soapsister » Do 4. Aug 2022, 02:06

Gerti hat geschrieben:
So 24. Jul 2022, 13:42
Zitrusduft zu Lorbeer kann ich mir super vorstellen, riecht bestimmt ganz toll. :daumen_hoch:
Und solche Seife mit sehr wenigen Zutaten mag ich auch sehr und Seifen ohne "richtiges" Schaumfett mag ich persönlich auch total gerne (hab da ja schon selbst einiges ausprobiert). :auge_zudrueck:
Liebe Gerti, nochmals danke. DEINE beiden Schmalzi und Melinda hatten es mir ja schon sehr angetan und mich auf die Idee gebracht, sie nachzusieden und den tierischen Fetten mehr Aufmerksamkeit zu geben. Ich finde es bemerkenswert, dass die tierischen Fette so sehr schaumverstärkend sind und habe manchmal die Idee, mit möglichst heimischen oder regionalen Fetten auszukommen für den Fall, dass man mal darauf angewiesen ist, warum auch immer, es gibt so viele Gründe, warum man etwas ausprobiert.

Schaumfaktor soll bei Schaf mehr als bei Rind, und bei Rind mehr als bei Schwein sein. Dabei finde ich Schwein schon wirklich bemerkenswert! Noch dazu hält es den Leim geschmeidig und macht später harte Seifen.

So probiere ich ab und zu herum :lachend_auf_den_tisch_hau: Ja, und ganz ohne die traditionellen Schaumfette zu sieden, ist dann so ein Ehrgeiz, der mich ab und zu befällt... Wirklich großartig finde ich die schaumverstärkende Wirkung von Pflanzen. In fast allen sind Saponine vorhanden. Natürlich Efeu und Kastanie, aber mein absoluter Liebling sind Gänseblümchen :herzchen_in_den_augen:
Danke für Deinen lieben Kommentar!
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 9877
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von Gerti » Do 4. Aug 2022, 18:46

soapsister hat geschrieben:
Do 4. Aug 2022, 02:06
Schaumfaktor soll bei Schaf mehr als bei Rind, und bei Rind mehr als bei Schwein sein. Dabei finde ich Schwein schon wirklich bemerkenswert! Noch dazu hält es den Leim geschmeidig und macht später harte Seifen.

Danke für Deinen lieben Kommentar!
Gerne. :umarmung:
Bei meinen Versuchen hatte ich den Eindruck das Schaf und Kaninchen am besten geschäumt haben. Das ist natürlich nur mein Eindruck, da ja die übrigen Zutaten auch einen kleinen Teil dazu beitragen können. :auge_zudrueck:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von soapsister » Do 4. Aug 2022, 21:34

Gerti hat geschrieben:
Do 4. Aug 2022, 18:46
soapsister hat geschrieben:
Do 4. Aug 2022, 02:06
Schaumfaktor soll bei Schaf mehr als bei Rind, und bei Rind mehr als bei Schwein sein. Dabei finde ich Schwein schon wirklich bemerkenswert! Noch dazu hält es den Leim geschmeidig und macht später harte Seifen.

Danke für Deinen lieben Kommentar!
Gerne. :umarmung:
Bei meinen Versuchen hatte ich den Eindruck das Schaf und Kaninchen am besten geschäumt haben. Das ist natürlich nur mein Eindruck, da ja die übrigen Zutaten auch einen kleinen Teil dazu beitragen können. :auge_zudrueck:
Interessant, das bestätigt es ja! Kaninchen kenne ich aber nicht! nicken_freudig:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Lagarto
Beiträge: 134
Registriert: So 13. Sep 2020, 10:43
Wohnort: Bremen

Re: TSH Juli 2022 - Sommerseifen - Lemontree trifft Lorbeer

Beitrag von Lagarto » So 7. Aug 2022, 09:54

Was für eine stimmige Seife :bravo:
Den Duft stelle ich mir auch sehr schön vor, die Punkte mag ich auch sehr, und das Rezept klngt spannend :schwaermt2:
Lorbeer hab ich auch gerade in Olivenöl eingelegt und bin schon gespannt, was da für eine Seife draus wird ...
Liebe Grüße
Katja
:winkt_lieb:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“