Honig-Mandel

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 568
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Honig-Mandel

Beitrag von Nelia » Fr 13. Mai 2022, 00:06

Ich wollte auch mal eine Honigseife probieren. Die hier ist schon vor zwei Monaten entstanden. Den "herausquellenden Honig" hätte ich wohl lieber aus transparentem Melt & Pour machen sollen, damit er so glänzend bleibt, aber damit hab ich noch keine Erfahrungen. Ich probiere es beim nächsten Mal.

Drin sind hier: Kokos, Olive, Raps, Shea, Mandel, Rizi, Bienenwachs, Blütenhonig, Wasser, Natriumlaktat, div. Micas, TD.
Ich hatte ein PÖ "Honigduft" dafür gekauft, aber der Duft war mir zu süß, ich wollte etwas krautig Herbes und etwas Blumiges dazu haben, also hab ich noch etwas Rosengeranie, Salbei, Che Bella Donna und Thymian dazu gegeben, und so war ich zufrieden. Riecht für mich wie ein mediterraner Honig.

Den Leim hab ich aufgeteilt in einen helleren und einen etwas dunkleren, welchen ich in den hellen kippte und dann "streifenweise" an der Formwand entlang hin und her in die Form goss. Den "herausquellenden Honig" habe ich am nächsten Tag, nach Abziehen der Luftpolsterfolie aufgetragen. Der Schaum ist nicht übermäßig, aber ok.

Honig1.jpg
Honig2.jpg
Honig3.jpg
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Benutzeravatar
Die vom Moor
Beiträge: 1911
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:33

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Die vom Moor » Fr 13. Mai 2022, 07:16

Mmh, das sieht doch prima aus. Ich finde es nicht schlimm, daß "der Honig"nicht glänzt. Ist trotzdem eine schöne Seife. :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Da Bella
Beiträge: 1337
Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:13

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Da Bella » Fr 13. Mai 2022, 07:36

Sehr schön geworden.
Alle meine Seifen :hexenkessel: : Schaufenster

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 9864
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Gerti » Fr 13. Mai 2022, 18:29

Mir gefällt deine Seife echt super gut. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 7706
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Hecuba » Fr 13. Mai 2022, 18:56

ist Dir prima gelungen
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Wingmama
Beiträge: 1550
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 23:14
Wohnort: Veitsbronn

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Wingmama » Fr 13. Mai 2022, 19:49

Sieht klasse aus, mit den zwei Farben ist sie super geworden. Und die Noppenfolie bildet noch die Waben, toll :jubel_reihe:
Seifige Grüße Christine :besen_reiter:
Mein Wichtelsteckbrief
Meine Seifen

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 10754
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Regina1 » Sa 14. Mai 2022, 12:17

Due Farbe ist zum Dahinschmelzen.
Wunderbare Seifen.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 2177
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Tryit » So 15. Mai 2022, 08:12

Die Seife gefällt mir ausgesprochen gut, insbesondere die zarten Streifen und die Farbe. :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief
Meine Seifen

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 3878
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Honig-Mandel

Beitrag von Seibara » So 15. Mai 2022, 16:19

Eine super Idee mit dem herausquellendem Honig :bravo:
Die Farbe finde ich wunderschön und den Duft habe ich geradezu in der Nase. Echt toll!

Wieviel % Honig hast du versenkt?

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2355
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Honig-Mandel

Beitrag von soapsister » So 15. Mai 2022, 19:04

Die Idee ist ja wirklich wieder total schön und toll umgesetzt! Eine ganz tolle Seife, und den Duft stelle ich mir phantastisch vor!! :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“