Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 568
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Nelia » Mi 27. Apr 2022, 22:35

Zauberbär hat geschrieben:
Mi 27. Apr 2022, 19:19
Ich finde die Seife mega schön.
Ich hab noch nie so ein Secret feather hinbekommen :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:
Und dann noch ein Pflegeschätzchen, was will man/frau mehr ?!
Dankeschön. Ich werde es auf jeden Fall wieder versuchen, notfalls, bis es geklappt hat. :freund_faeuste_schwing:
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2355
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von soapsister » Mi 27. Apr 2022, 22:53

Nelia hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 21:16
soapsister hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 02:08
Ein schöner Federbaum ist das geworden! Komisch mit dem PÖ ... hättest Du evt. etwas kühler arbeiten können?
Toll, dass sie so ein Pflegeschatz ist! :herzchen_in_den_augen:
Danke Dir! Ich glaube, es liegt am PÖ. Ich habe es jetzt viermal benutzt und es dickt immer an. Bei dieser Seife hier war der Leim schön flüssig, dann fügte ich das PÖ hinzu, dann ging es schnell von flüssig zu cremig, die unterste Schicht konnte ich noch gießen, dann wurde es Pudding. Ich weiß hier nicht die genaue Gradzahl bei dieser Seife, ich habe es aber meistens bei ca. 30 Grad. Inzwischen benutze ich dieses - sehr gut riechende - PÖ schon, wenn ich eine Schicht schnell fest kriegen will. :breit_grins:
:breit_grins: :daumen_hoch:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11774
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Petra » Do 28. Apr 2022, 15:42

Mit manchen Seifen ist es wirklich so. Man plant, und hat im Kopf wie sie aussehen soll, und dann geht was schief. Die Enttäuschung ist da. Doch dann schneidet man sie an, und sieht, dass sie zwar anders, aber keineswegs schlechter geworden ist. So ging es dir mit deiner Secret Feather. Und ich muss sagen, ich finde sie auch wunderschön in ihrer Eigenheit. :herz_blink:
Ein ganz tolles Seifchen ist dir da geglückt! :bravo:

Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 568
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Nelia » Fr 29. Apr 2022, 17:07

Petra hat geschrieben:
Do 28. Apr 2022, 15:42
Mit manchen Seifen ist es wirklich so. Man plant, und hat im Kopf wie sie aussehen soll, und dann geht was schief. Die Enttäuschung ist da. Doch dann schneidet man sie an, und sieht, dass sie zwar anders, aber keineswegs schlechter geworden ist. So ging es dir mit deiner Secret Feather. Und ich muss sagen, ich finde sie auch wunderschön in ihrer Eigenheit. :herz_blink:
Ein ganz tolles Seifchen ist dir da geglückt! :bravo:
Vielen Dank, Petra, für die aufmunternden Worte. Es ist schon ein bisschen her, dass ich diese gesiedet habe. Ich glaube, inzwischen bin ich etwas entspannter geworden mit meinen Erwartungen und freue mich auf die Überraschung beim Anschneiden. :auge_zudrueck:
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2355
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von soapsister » Sa 13. Aug 2022, 13:59

Nelia hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 21:16
soapsister hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 02:08
Ein schöner Federbaum ist das geworden! Komisch mit dem PÖ ... hättest Du evt. etwas kühler arbeiten können?
Toll, dass sie so ein Pflegeschatz ist! :herzchen_in_den_augen:
Danke Dir! Ich glaube, es liegt am PÖ. Ich habe es jetzt viermal benutzt und es dickt immer an. Bei dieser Seife hier war der Leim schön flüssig, dann fügte ich das PÖ hinzu, dann ging es schnell von flüssig zu cremig, die unterste Schicht konnte ich noch gießen, dann wurde es Pudding. Ich weiß hier nicht die genaue Gradzahl bei dieser Seife, ich habe es aber meistens bei ca. 30 Grad. Inzwischen benutze ich dieses - sehr gut riechende - PÖ schon, wenn ich eine Schicht schnell fest kriegen will. :breit_grins:
Das werde ich mir auf jeden Fall merken, dass es wohl andickt. Ich habe es auf meiner Liste. Jedenfalls ist Dir eine tolle Seife gelungen, der man nicht ansieht, welche Schwierigkeiten sie bereitet hat! :herzchen_in_den_augen:
Noch dazu vermutlich der erste Federswirl :daumen_hoch:
Wieviel Jojoba verwendest Du so üblicherweise?
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 568
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Nelia » Sa 13. Aug 2022, 14:09

soapsister hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 13:59
Das werde ich mir auf jeden Fall merken, dass es wohl andickt. Ich habe es auf meiner Liste. Jedenfalls ist Dir eine tolle Seife gelungen, der man nicht ansieht, welche Schwierigkeiten sie bereitet hat! :herzchen_in_den_augen:
Noch dazu vermutlich der erste Federswirl :daumen_hoch:
Wieviel Jojoba verwendest Du so üblicherweise?
Ein "üblicherweise" habe ich noch nicht, da das die bisher einzige mit Jojoba ist. Hier waren es 5,45 %. Ja, auch der bisher einzige Featherswirl-Versuch. Es gibt so viel zu tun... :besen_reiter:
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Kati
Beiträge: 224
Registriert: So 12. Mai 2019, 13:50
Wohnort: München

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Kati » Sa 13. Aug 2022, 14:26

Ich finde das Bäumchen sehr apart :schwaermt2:
LG
Kati

Benutzeravatar
Nelia
Beiträge: 568
Registriert: Mi 22. Sep 2021, 01:23
Wohnort: Köln

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von Nelia » Sa 13. Aug 2022, 19:59

Kati hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 14:26
Ich finde das Bäumchen sehr apart :schwaermt2:
Danke, freut mich. Genau, die Feder hat sich als Bäumchen entpuppt. nicken_freudig:
Liebe Grüße
Nelia
:badezimmer72: Alle

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 2355
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Secret Feather oder Jojobaschätzchen auf den 2. Blick

Beitrag von soapsister » Sa 13. Aug 2022, 22:29

Nelia hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 14:09

Ein "üblicherweise" habe ich noch nicht, da das die bisher einzige mit Jojoba ist. Hier waren es 5,45 %. Ja, auch der bisher einzige Featherswirl-Versuch. Es gibt so viel zu tun... :besen_reiter:
Ah ok, danke für die Info! :blumen_ueberreich:
ja, das stimmt :breit_grins:
:besen_reiter: :besen_reiter: :besen_reiter:
Liebe Grüße, :hexenkessel: Sina

Soapsister's Finest

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“