Fenjal

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
Wingmama
Beiträge: 765
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 23:14

Fenjal

Beitrag von Wingmama » Fr 15. Jan 2021, 19:38

Nachdem so viele hier eine Seife mit diesem Ölbad gemacht haben, musste ich jetzt auch mal ran. Wo ich die Packung im Geschäft in der Hand hatte, fiel mir ein das meine Mutter dieses Bad so geliebt hatte. Zu Hause machte ich die Flasche erstmal auf und roch dran. Der Duft ist derselbe wie vor über 30 Jahren und es wurden einige schöne Erinnerungen wach.
Ich habe versucht mit etwas Pigment auch den Farbton zu treffen. Es wurde eine HP
Innere Werte: Kokos nativ, Babassu, Shea, Rizinus, Distel HO, Mangobutter
Lauge: dest. H20, 30% LU 5%
Nach der Verseifung kamen Schmand und Fenjal Ölbad dazu, außerdem etwas Farbe: Chambray von VvW
Der SL ließ sich super in Einzelformen füllen, nach ca 5Std. hab ich schon ausgeformt. Der Duft ist noch immer vorhanden und ich selber bin total begeistert. Immer wenn ich mich damit wasche (dusche) werden ich jetzt an meine Mutter denken. :herz_2:
photostudio_1610731714062.jpg
Auf dem zweiten Bild erkennt man die Farben viel besser
photostudio_1610731776046.jpg
Ich hoffe, euch gefällt die Seife auch so gut wie mir. Freue mich auf eure Kommentare
Seifige Grüße Christine :besen_reiter:
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 629
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: Fenjal

Beitrag von coco » Fr 15. Jan 2021, 20:36

Die Seife gefällt mir gut :daumen_hoch: Ich finde es immer spannend, was Gerüche für Erinnerungen auslösen können. :gibt_herz: Meine Oma hatte Fenja an der Badewanne stehen.... ich habe es geliebt.
Gruß, Coco :besen_reiter:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7773
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Fenjal

Beitrag von Gerti » Fr 15. Jan 2021, 20:47

Die HP hast du gut gemeistert. :bravo: So Erinnerungen sind doch was Schönes. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1588
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Fenjal

Beitrag von Seibara » Fr 15. Jan 2021, 21:30

Hach, eine schöne Geschichte zu deiner Seife engel_rosa_wolke:

Super, wie glatt du die Seife hinbekommen hast, obwohl sie eine HP ist :bravo:

In Einzelformen gelingt mir das einfach nicht.
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Sanive
Beiträge: 721
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 12:56
Wohnort: Unterfranken

Re: Fenjal

Beitrag von Sanive » Fr 15. Jan 2021, 22:00

Schön deine Fenjal Seifen, der Duft ist wirklich mit Kindheitserinnerungen geprägt. Bei meiner Mama stand das damalige Fenjala auch immer hoch im Kurs.
Viele Grüße von Heike
Seifenanfängerin mit vielen Interessen

Mein Wichtelsteckbrief viewtopic.php?f=40&t=104&start=50

Kati
Beiträge: 173
Registriert: So 12. Mai 2019, 13:50
Wohnort: München

Re: Fenjal

Beitrag von Kati » Fr 15. Jan 2021, 22:05

Schön!
Ich liebe Fenjal-Seifen :schwaermt2:
LG
Kati

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 779
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Fenjal

Beitrag von soapsister » Sa 16. Jan 2021, 11:04

Bisher habe ich mich erfolgreich gegen den Impuls gewehrt, diese Seife zu sieden, aber nun und nach Deiner Geschichte dazu muss ich wohl doch mal ran. Zumal wenn der Duft noch so riecht wie vor 30 Jahren. Ich habe schonmal nach einer Probegröße geschaut, aber noch keine gefunden. Naja, 200ml ist ja auch keine Riesenmenge, also wird es wohl losgehen. :freund_faeuste_schwing:

Ich mag Deine Seife! :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße, :hexenkessel:
Sina


Genaue Angaben zu Rezepten fragt gern an. Falls gewünscht, stelle ich es auch in den Rezeptbereich, wenn es dazu bereit ist.

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 4347
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fenjal

Beitrag von Frau M. » So 17. Jan 2021, 16:52

Die Farbe ist toll geworden, passt gut zum Duft! :bravo:
Ich verbinde mit Fenjal auch Erinnerungen an meine Oma. nicken_freudig:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“