Zimtschnee

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Zwirbeline
Beiträge: 157
Registriert: Di 10. Nov 2015, 18:34
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Zimtschnee

Beitrag von Zwirbeline » Fr 11. Dez 2015, 14:17

[ externes Bild ]

Darf ich vorstellen, meine neue Seife ZIMTSCHNEE. Hier ist der Name Programm ;-) Die Seife hat mir nämlich ordentlich reingepfuscht und sich so extrem mit Sodaasche eingehüllt, dass nicht mal der Dampf unseres Bügeleisens sie komplett davon befreien konnte. Sowas habe ich ja bei keiner meiner Seife schon erlebt. Aber immer mal was Neues, das macht es ja auch interessant :-)

[ externes Bild ]

Das Rezept ist die Babassu für Arme von Verseift. Die Zimtschnee habe ich mitätherischem Zimtöl beduftet. Was dann wahrscheindlich auch meine Lieblingsstrukturmatte zerstört hat. Das wunderschöne Paisleymuster gibts nun leider nicht mehr in meinem Sortiment.

[ externes Bild ]

Die Seife ist sehr hart und etwas "bröselig". Interessant ist, dass ich aus demselben Seifenleim noch eine 2. Seife gesiedet habe. Mit dem Parfümöl Currant in the Sun. Und die ist immer noch weich auch auch etwas ölig. Ausser dem Duft und der Form war alles gleich und so ein riesen Unterschied im Ergebniss.........

[ externes Bild ]

Ich siede nie Seifen für spezielle Jahreszeiten. Einfach immer das was ich gerade Lust darauf habe. Aber ich würde sagen, die hier eignet sich wunderbar für die Weihnachtszeit.

:weihnachtsbaum: :weihnachten_merry_xmas: :guten_rutsch: :feuerwerk:
Herzlich Zwirbeline :gluecks_klee:

Hier geht es zu meinem BLOG

Benutzeravatar
Michaela
Beiträge: 1546
Registriert: Di 6. Okt 2015, 04:22
Wohnort: Gramatneusiedl

Re: Zimtschnee

Beitrag von Michaela » Fr 11. Dez 2015, 14:23

:winkt_lieb: Zwirbeline,

so ein entzückendes Seifchen! :schwaerm:
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, nur das Unvorhergesehene ist interessant!

Zwirbeline
Beiträge: 157
Registriert: Di 10. Nov 2015, 18:34
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Zimtschnee

Beitrag von Zwirbeline » Fr 11. Dez 2015, 14:28

Danke Dir Michaela :blume_und_schmetterling:
Herzlich Zwirbeline :gluecks_klee:

Hier geht es zu meinem BLOG

Benutzeravatar
Shalynn
Beiträge: 1321
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:31
Wohnort: Hessen

Re: Zimtschnee

Beitrag von Shalynn » Fr 11. Dez 2015, 14:58

Ein wunderschönes Seifchen mit einem so schönen Muster :herz_blink: :herz_blink:
Schade, dass die Matte kaputt ist, ich wusste nicht, das ätherisches Zimtöl
so bösartig ist :twisted: :twisted: :twisted: gut zu wissen.

edit: einen Rechtschreibfehler ausgemerzt nicken_freudig:
Liebe Grüße, Anja :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Beiträge: 7641
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Zimtschnee

Beitrag von Kitty-Curl » Fr 11. Dez 2015, 16:18

...ich finde die aber toll...!!! :schwaerm: :schwaermt2: :rot_werd_und_herzchen: sieht aus wie Sandstein und mit dem Muster von der Matte einfach wunderhübsch... :herzchen_in_den_augen: :schwaermt2: :rot_werd_und_herzchen:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Waschkatze
Beiträge: 315
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:40
Wohnort: Berliner Speckgürtel
Kontaktdaten:

Re: Zimtschnee

Beitrag von Waschkatze » Fr 11. Dez 2015, 18:00

Wie hoch hast du denn das Zimt ÄÖ dosiert, dass es dir die Matte verzwirbelt hat? :kopf_taetschel: Echt schade drum.
Wenn dich die Sodaasche stört, probier doch mal meine Variante: dünne Handschuhe anziehen ( sonst besteht die Gefahr dass man sich verbrüht) und die Seifenstücke über den Dampf des Wasserkocher (bei geöffnetem Deckel) halten.
Sieht aber doch schön rustikal aus, die Seife.
Liebe Grüße Petra
http://waschkatze.blogspot.de/

Benutzeravatar
moonlightgirl
Beiträge: 66
Registriert: Do 29. Okt 2015, 12:00
Kontaktdaten:

Re: Zimtschnee

Beitrag von moonlightgirl » Fr 11. Dez 2015, 18:35

Super schönes Seiflein :herzchen_in_den_augen: trotz der Sodaasche und schade das die tolle Matte kaputt ist :betruebt_guck: .
Liebe Grüße Moon

Du lächelst – und die Welt verändert sich ( Zitat Buddha )

mariposa

Re: Zimtschnee

Beitrag von mariposa » Fr 11. Dez 2015, 19:29

Wow liebe Daniela, wie wunderschön sind Dir Deine Zimtschnee-Seifchen gelungen. :sabber:

Benutzeravatar
Joy
Moderatorin
Beiträge: 6304
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Zimtschnee

Beitrag von Joy » Fr 11. Dez 2015, 21:03

:bravo: sehr schick, in dem Fall passt die Sodaasche gut. Das hat was Antikes.

So wie du es beschreibst, kann es sein, dass es nicht nir Sodaasche ist, sondern auch nasse Kreide? Das würde erklären, warum es sich nicht abdampfen lässt und die Seife bröselig ist (nur so eine Idee).

Dass sich das ÄÖ durch die Matte gefressen hat, ist ja super ärgerlich, das Muster mag ich sehr. Vielleicht findedt du ja nochmal eine Ähnliche :zwinker:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Zwirbeline
Beiträge: 157
Registriert: Di 10. Nov 2015, 18:34
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Zimtschnee

Beitrag von Zwirbeline » Fr 11. Dez 2015, 23:01

Danke Euch :blumen_ueberreich:
Nasse Kreide???? Davon hab ich noch nie was gehört. Was heisst das denn???? :schnell_weg:
Herzlich Zwirbeline :gluecks_klee:

Hier geht es zu meinem BLOG

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“