Frauenmantelsiefe

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Nane
Beiträge: 604
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:50
Wohnort: Königsbrunn

Frauenmantelsiefe

Beitrag von Nane » Fr 14. Aug 2020, 16:51

Gestern habe ich aus unserem öffentlichen Kräutergarten Frauenmantel gepflügt. Gerade rechtzeitig, denn die Gärtnerin war dabei die verblühten Teile abzuschneiden bevor sie in ihren Urlaub geht.

Inhalt: Distel ho, ,Raps mit dem Kraut gemixt, Kokos, Schmalz und Kakaobutter. Zur Unterstützung der schönen grünen Farbe gab ich noch etwas Maigrün dazu. Beduftet mit einer ÄÖ-Mischung von Lavandin, Lavendelsalbei, Cistus und ein kleinwenig Benzoe. Ausserdem habe ich noch eine große handvoll Seifenraspel verarbeitet.

Hier ist sie frisch ausgeformt, ohne aufhübschen:
Frauenmantelseife 13.08.20.jpg
liebe Grüße

Nane

Mein Wichtelsteckbrief

Seife sieden ist leichter, als Links zu verstecken

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1564
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Seibara » Fr 14. Aug 2020, 17:18

Oh, die sind hübsch geworden :herzchen_in_den_augen:

Ich mag so feine Kräuterseifen sehr gerne!

Darf man sich in diesem öffentlichem Kräutergarten einfach nach Belieben bedienen, oder wie kann ich mir das vorstellen? So was kenne ich gar nicht. Das finde ich ja total interessant :augen_fliegen_raus:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Nane
Beiträge: 604
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:50
Wohnort: Königsbrunn

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Nane » Fr 14. Aug 2020, 17:29

Danke Barbara :gibt_rose:

Ja, bei uns am Ort gibt es einen öffentlichen Kräutergarten mit wirklich tollen Kräutern. Hier können sich die Ortsansässigen bedienen an haushalts üblichen Mengen. Es gibt ganz ungewöhnliche Kräuter, wie z. B. Orangenminze oder Schokominze, Alant, Frauenmantel, verschieden Salbeiarten, aber auch Petersilie und Schnittlauch. Und wunderbarerweise geht jeder liebevoll und sorgfältig mit den Kräutern um. Miir ist von Vandalismus und ähnlichem nichts bekannt.
An unseren öffentlichen Plätzen gibt es auch jede Menge Streuobst und auch hier kann sich Jeder bedienen.
liebe Grüße

Nane

Mein Wichtelsteckbrief

Seife sieden ist leichter, als Links zu verstecken

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1564
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Seibara » Fr 14. Aug 2020, 17:35

Nane hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 17:29
Danke Barbara :gibt_rose:

Ja, bei uns am Ort gibt es einen öffentlichen Kräutergarten mit wirklich tollen Kräutern. Hier können sich die Ortsansässigen bedienen an haushalts üblichen Mengen. Es gibt ganz ungewöhnliche Kräuter, wie z. B. Orangenminze oder Schokominze, Alant, Frauenmantel, verschieden Salbeiarten, aber auch Petersilie und Schnittlauch. Und wunderbarerweise geht jeder liebevoll und sorgfältig mit den Kräutern um. Miir ist von Vandalismus und ähnlichem nichts bekannt.
An unseren öffentlichen Plätzen gibt es auch jede Menge Streuobst und auch hier kann sich Jeder bedienen.
Das ist ja toll, das hätte ich hier auch gerne! Da muss ich gleich mal meinen Mann interviewen, ob er diesen Garten kennt, der ist nämlich in Königsbrunn aufgewachsen nicken_freudig:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3990
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von henni » Fr 14. Aug 2020, 18:51

Was willst du noch aufhübschen die Seife ist doch toll wie sie ist. Ich liebe Naturseifen und siede übers Jahr auch immer einige, eine schöne ÄÖ - Mischung macht deine Seife komplett, wunderschön :schwaermt2:
LG Henni

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Jules » Fr 14. Aug 2020, 18:58

Deine Seife sieht wunderschön aus und die Idee mit einem öffentlichen Kräutergarten ist ja toll! Wenn da alle pfleglich damit umgehen ist das eine richtig gute Sache. Nachahmenswerke Initiative deiner Stadt. :daumen_hoch:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1626
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Tryit » Fr 14. Aug 2020, 19:49

Die Seife sieht toll aus, richtig nach Natur. Und um den öffentlichen Kräutergarten beneide ich Dich sehr, so etwas war mir bisher nicht bekannt. :augen_fliegen_raus:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7748
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Gerti » Fr 14. Aug 2020, 20:15

Oh ja, deine Seife sieht echt klasse aus. :schwaermt2: Und die Farbe gefällt mir auch sehr gut. :bravo:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9300
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Regina1 » Fr 14. Aug 2020, 21:20

Eine wunderschöne Naturseife.

Sehr schön geworden. :jubel:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1675
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Frauenmantelsiefe

Beitrag von Freesie » Sa 15. Aug 2020, 07:50

Die sehen richtig klasse aus und mit den ÄÖ duftet es bestimmt herrlich.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“