Soap in a shell

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8695
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Soap in a shell

Beitrag von Regina1 » Sa 17. Okt 2020, 20:24

Super abgeformt..
Wunderschöne Muschelseifen.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 907
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Soap in a shell

Beitrag von Jules » Sa 17. Okt 2020, 20:50

Birdy, deine geselberten Muscheln sehen wunderschön aus! Das war jeden Euro wert nicken_freudig:
Und bei jedem waschen hast du noch die Erinnerung an einen tollen Urlaub, was will man mehr!
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 549
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Soap in a shell

Beitrag von Quapytia » Sa 17. Okt 2020, 22:10

Jules hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 20:50
Birdy, deine geselberten Muscheln sehen wunderschön aus! Das war jeden Euro wert nicken_freudig:
Und bei jedem waschen hast du noch die Erinnerung an einen tollen Urlaub, was will man mehr!
MEER - ich könnte Urlaub vertragen :lachend_auf_den_tisch_hau: :engelteufel:

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Soap in a shell

Beitrag von Birdy » Sa 17. Okt 2020, 22:37

Quapytia hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 22:10
Jules hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 20:50
Birdy, deine geselberten Muscheln sehen wunderschön aus! Das war jeden Euro wert nicken_freudig:
Und bei jedem waschen hast du noch die Erinnerung an einen tollen Urlaub, was will man mehr!
MEER - ich könnte Urlaub vertragen :lachend_auf_den_tisch_hau: :engelteufel:
danke, ja, ein wunderbares Andenken, und es macht sooo viel Spass :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Seifenoper
Beiträge: 48
Registriert: So 30. Aug 2020, 20:42

Re: Soap in a shell

Beitrag von Seifenoper » So 18. Okt 2020, 01:41

Tolle Muscheln! Die würden bei uns lange als Deko daliegen, bevor sich jemand traut, die anzuwaschen. :schwaerm:
:hexenkessel: Grüße von der Seifenoper :badezimmer72: La donna è mobile ...

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Soap in a shell

Beitrag von Birdy » So 18. Okt 2020, 09:06

Seifenoper hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 01:41
Tolle Muscheln! Die würden bei uns lange als Deko daliegen, bevor sich jemand traut, die anzuwaschen. :schwaerm:
das hat eine Freundin auch gesagt :jubel:

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Soap in a shell

Beitrag von Birdy » So 18. Okt 2020, 09:09

henni hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 18:50
Die Muscheln sehen einfach super aus :bravo: manchmal lohnt sich das abformen wenn auch teuer
danke, das viele Ausprobieren macht riesigen Spass, vor allem wenn es dann auch noch so gut klappt. Ich habe jetzt noch mehr Silikon vom Härtegrad 2 bestellt, da die Formen wunderbar fest und sehr stabil werden und sich die Seifen ganz leicht ausformen lassen. :vor_freude_huepf:

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Soap in a shell

Beitrag von Birdy » So 18. Okt 2020, 09:14

danke

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2563
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Soap in a shell

Beitrag von Manu71 » So 18. Okt 2020, 10:01

Birdy hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 09:09
henni hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 18:50
Die Muscheln sehen einfach super aus :bravo: manchmal lohnt sich das abformen wenn auch teuer
danke, das viele Ausprobieren macht riesigen Spass, vor allem wenn es dann auch noch so gut klappt. Ich habe jetzt noch mehr Silikon vom Härtegrad 2 bestellt, da die Formen wunderbar fest und sehr stabil werden und sich die Seifen ganz leicht ausformen lassen. :vor_freude_huepf:
Welches Slikon nimmst du da...
Und hast du die Muschel festgeklebt in der Form
Meine ist mal hochgekommen, da sie zu leicht war :haare_zu_berge:

Ich hab mir auch schon einiges abgeformt
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Soap in a shell

Beitrag von Birdy » So 18. Okt 2020, 10:24

Manu71 hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 10:01
Birdy hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 09:09
henni hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 18:50
Die Muscheln sehen einfach super aus :bravo: manchmal lohnt sich das abformen wenn auch teuer
danke, das viele Ausprobieren macht riesigen Spass, vor allem wenn es dann auch noch so gut klappt. Ich habe jetzt noch mehr Silikon vom Härtegrad 2 bestellt, da die Formen wunderbar fest und sehr stabil werden und sich die Seifen ganz leicht ausformen lassen. :vor_freude_huepf:
Welches Slikon nimmst du da...
Und hast du die Muschel festgeklebt in der Form
Meine ist mal hochgekommen, da sie zu leicht war :haare_zu_berge:

Ich hab mir auch schon einiges abgeformt
ich nehme dieses:
TFC Silikon Kautschuk Typ 2 I Premium Dubliersilikon I mittelhart, 500 g (2 x 250 g)

Da lassen sich die Formen wunderbar leicht heraus nehmen. :wink_mit_muetze:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“