Salzseife nach Sandy-Rezept

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 589
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Frau M. » Di 13. Mär 2018, 18:14

Hallo zusammen, :winkt_lieb:
ich wollte unbedingt mal Salzseife ausprobieren, nachdem ich schon so viel Gutes dazu gelesen habe. Also warum nicht gleich mit dem besten Rezept anfangen, das ich finden konnte? Liebe Petra, ich hab mir mal dein Sandy-Rezept ausgeborgt - Danke fürs Teilen! - und mir meine Salzseife gesiedet. Der einzige Unterschied ist, ich habe, statt Aloe-Gel in den SL zu geben, die Lauge direkt mit Aloe-Vera-Saft angerührt.

[ externes Bild ]

Innere Werte:
Fette und Öle: Babassu, Kokos, Sheabutter, Avocado, Lanolin, Rizinus und Jojoba
Lauge: 8 % ÜF, mit Aloe-Vera-Saft angerührt
Salzgehalt: 75 % sehr feines Meersalz (ausgehend von der GFM)
Farbe: eine Messerspitze Maigrün
Duft: PÖ Fortune

Sie ist noch nicht fertig ausgereift, aber nach einem ersten Anwaschversuch bin ich schon begeistert!

Vielen Dank fürs Gucken und Kommentieren! :wink_mit_muetze:
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1451
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Dagmar » Di 13. Mär 2018, 18:19

Die sieht ja wundervoll aus.
Diese matte, samtige Oberfläche ist der Hammer.
Die schaut schon auf dem Bild total pflegend und schmusig aus. :schwaermt2:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Anik
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Anik » Di 13. Mär 2018, 18:39

Die Oberfläche ist der Hammer :vor_freude_tanz:
So glatt! Und die Formen sind auch zauberhafte.
Ich finde deine Salzseifen toll :bravo:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Seifenprinzessin
Beiträge: 628
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:36

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Seifenprinzessin » Di 13. Mär 2018, 18:40

:wink_mit_muetze:
Spitze ist die Sandy geworden :sabber: und die Formen sind auch erste Sahne. :jubel_reihe:
LG Seifenprinzessin

"Wer rennt und hetzt, kann nicht achtsam sein.
Spürt nicht, dass er atmet, spürt nicht, dass
seine Füße den Boden berühren, spürt nicht,
dass er lebt", sagt Thich Nhat Hanh.

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 1344
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Gerti » Di 13. Mär 2018, 20:18

Deine Seife sieht wirklich schön samtig aus und die Inhaltsstoffe hören sich super an. :daumen_hoch:
Die Formen finde ich auch sehr schön. Alles in allem, eine richtiges Seifenschätzchen. :bravo:
Nur noch eine Frage: du hast als Farbe Maigrün erwähnt, aber bei mir kommen die Seifen ganz hell rüber. Wo ist da die Farbe geblieben?
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
wombeliene
Beiträge: 174
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 20:00

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon wombeliene » Di 13. Mär 2018, 20:21

Wow, sieht die toll aus!!
Schäumt sie denn ein wenig? Bei Salzseifen ist der Schaum ja meist nicht so üppig....
Güte kann Haare aus des Löwen Bart ziehen - Afrikanisches Sprichwort

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 1898
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Hecuba » Di 13. Mär 2018, 20:23

die sieht wunderbar aus!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5499
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Regina1 » Di 13. Mär 2018, 21:56

Liebe Bianca

Ich finde deine Salzseife richtig Klasse. :vor_freude_huepf:
Sie ist schön glatt und mit diesem Rezept was Feines. :herz_blink:
Tolles Foto.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1203
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon soapaholic » Di 13. Mär 2018, 23:17

:augen_fliegen_raus: die sehen wirklich toll aus

So glatt :kniefall:
:blume_blueht: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 255
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Salzseife nach Sandy-Rezept

Beitragvon Liriophe » Mi 14. Mär 2018, 07:23

:jubel_reihe: Wie Porzellan, total fein und wunderschön!
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:


Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste