QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Hier wird zu jeder neuen Themenseife ab sofort ein Quasselthread eingerichtet, zum Zwecke des Austauschs zu dem aktuellen Seifen-Thema.
Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9303
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Juli intheSky » Mo 2. Jul 2018, 10:30

Herzlich Willkommen in unserem Streifenplauderstübchen




Gerne dürft ihr hier eure Tutorials und Videos verlinken.
Gerne auch eure bereits entstandenen Werke verlinken und berichten,wie ihr vorgegangen seid und was ihr so lassen, was evtl verbessern würdet.


Ich fange mal mit dem Video an, welches wir ja hier bereits öfter verlinkt haben.

DIY Wood Grain Soap ITP

Bei Instagram gibt es unzählige Bilder zu dieser Technik , ich schau mal ob ich die irgendwie so finde,daß ich sie auch verlinken kann.

Ihr benötigt nicht zwangsläufig eine langhalsige Kanne ,das geht auch sehr gut ohne.
Als Form bietet sich eine flache Form an aber auch im Pfundskerl geht diese Technik ausgezeichnet.

Beispiele aus unserem Forum( Pfundskerlstücke)

summer fling

Plümmerwelle

Marias Bonzaistreifen

Gertis bunte Streifen


Vorgehensweise

ITP im Becher

entdweder Farbe für Farbe/ Schicht für Schicht oder klassischer ITP Grundleim und dann eure Farben im Uhrzeigersinn dazu geben, ob ihr die Farben dann mit einem Stab miteinander verbindet oder nicht ist euch überlassen.

Was es alles für ITP Variationen gibt, seht ihr HIER

Für die Streifen ist eben nur wichtig,daß ihr vorgeht wie auf dem Video.

Ich freue mich sehr auf all eure gestreiften Schönheiten engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke:



Ergänzung: Es geht um Streifen die mit der ITP Technik möglich sind.

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 4093
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Karin B. » Mo 2. Jul 2018, 10:55

Die Technik hab ich mir letzte Woche schon mal angeschaut. Ist um einiges einfacher wie mit Quetschflaschen und Schaschlikspieß. klick mal
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton und anderen schönen Dingen.

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6796
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Gerti » Mo 2. Jul 2018, 11:02

Oh Juli, danke für das tolle Thema. Da ich sowieso noch einige Streifen ausprobieren wollte, passt es mir sehr gut in den "Kram". :jubel:
Vor ein paar Tagen habe ich dieses hier "Azurite and Malachite" gesehen.
Passt das auch zum Thema?
Wenn nicht, sag bitte Bescheid, dann lösche ich es wieder raus.
Bin schon mächtig gespannt, was da für tolle Seifen dabei entstehen. :vor_freude_huepf:
In der Sammlung fehlen noch deine Lavendelfelder. :dudu: :dudu: :dudu:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9303
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Juli intheSky » Mo 2. Jul 2018, 11:49

Karin B. hat geschrieben:Die Technik hab ich mir letzte Woche schon mal angeschaut. Ist um einiges einfacher wie mit Quetschflaschen und Schaschlikspieß. klick mal
in deinem Video sind es doch aber Quetschflaschen? Ich bevorzuge den ITP,eben weil es einfacher ist. nicken_freudig:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9303
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Juli intheSky » Mo 2. Jul 2018, 11:52

Gerti hat geschrieben:Oh Juli, danke für das tolle Thema. Da ich sowieso noch einige Streifen ausprobieren wollte, passt es mir sehr gut in den "Kram". :jubel:
Vor ein paar Tagen habe ich dieses hier "Azurite and Malachite" gesehen.
Passt das auch zum Thema?
Wenn nicht, sag bitte Bescheid, dann lösche ich es wieder raus.
Bin schon mächtig gespannt, was da für tolle Seifen dabei entstehen. :vor_freude_huepf:
In der Sammlung fehlen noch deine Lavendelfelder. :dudu: :dudu: :dudu:
Ich hatte nur die Bilder gesucht, die im Pfundskerl entstanden sind. Weiß jetzt auch nicht wieso. :am_kopf_kratz:

Die Technik die du gefunden hast, nennt sich anders, im Weitesten Sinne,sind es aber auch Streifen.

Wollen wir das noch mit dazu nehmen? Im Grunde ist ein Taiwan ja auch in Streifen. Ich würde hier doch lieber eine Grenze setzen.

:umarmung:

Ich freue mich,daß du dabei bist :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9303
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Juli intheSky » Mo 2. Jul 2018, 11:54

Juli intheSky hat geschrieben:
Gerti hat geschrieben:Oh Juli, danke für das tolle Thema. Da ich sowieso noch einige Streifen ausprobieren wollte, passt es mir sehr gut in den "Kram". :jubel:
Vor ein paar Tagen habe ich dieses hier "Azurite and Malachite" gesehen.
Passt das auch zum Thema?
Wenn nicht, sag bitte Bescheid, dann lösche ich es wieder raus.
Bin schon mächtig gespannt, was da für tolle Seifen dabei entstehen. :vor_freude_huepf:
In der Sammlung fehlen noch deine Lavendelfelder. :dudu: :dudu: :dudu:
Ich hatte nur die Bilder gesucht, die im Pfundskerl entstanden sind. Weiß jetzt auch nicht wieso. :am_kopf_kratz:

Die Technik die du gefunden hast, nennt sich anders, im Weitesten Sinne,sind es aber auch Streifen.

Wollen wir das noch mit dazu nehmen? Im Grunde ist ein Taiwan ja auch in Streifen. Ich würde hier doch lieber eine Grenze setzen.

:umarmung:

Ich freue mich,daß du dabei bist :daumen_hoch:

EDIT: Grad noch mal drüber nachgedacht. Es ist ja auch ein ITP, also ja...nehmen wir das mit dazu :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 4093
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Karin B. » Mo 2. Jul 2018, 11:56

Ja, genau. Ist mit Quetschflaschen.

Ich hab ja verlinkt, bevor die Frage nach den Quetschis kommt. Ich hab das schon mal gemacht, finde das Ergebnis auch echt toll. Aber eben die umständliche Technik ist nicht so klasse. Deshalb schrieb ich ja , dass das aus deiner Verlinkung viel einfacher ist. Und ich bin ja auch für alles zu haben, was ein wenig leichter ist. nicken_freudig:

Das Ergebnis ist doch vergleichbar und ich denke, es dürfen da ruhig unterschiedliche Techniken zu dem Thema "Streifen" (oder auch "Woodgrain Soap" oder so) verlinkt werden. Auch ohne ITP?
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton und anderen schönen Dingen.

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9303
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Juli intheSky » Mo 2. Jul 2018, 12:00

Karin B. hat geschrieben:Ja, genau. Ist mit Quetschflaschen.

Ich hab ja verlinkt, bevor die Frage nach den Quetschis kommt. Ich hab das schon mal gemacht, finde das Ergebnis auch echt toll. Aber eben die umständliche Technik ist nicht so klasse. Deshalb schrieb ich ja , dass das aus deiner Verlinkung viel einfacher ist. Und ich bin ja auch für alles zu haben, was ein wenig leichter ist. nicken_freudig:

Das Ergebnis ist doch vergleichbar und ich denke, es dürfen da ruhig unterschiedliche Techniken zu dem Thema "Streifen" (oder auch "Woodgrain Soap" oder so) verlinkt werden.
dann habe ich dich missverstanden. Entschuldige.

Ich wollte die Streifen aus der ITP Technik als Thema haben, habe das nun oben ergänzt. Es war für mich selbstverständlich und deshalb habe ich das vergessen zu erwähnen.

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 4093
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Karin B. » Mo 2. Jul 2018, 12:03

Ist doch nicht schlimm. Dafür quasseln wir doch. :kuss_aufdrueck:
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton und anderen schönen Dingen.

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6796
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: QuasselFred Juli-September StreifenZauber

Beitrag von Gerti » Mo 2. Jul 2018, 21:10

Nach diesem Video habe ich meine "Bunten Streifen" gemacht.

hier entlang

Und weil ich nicht die passende Schüssel oder Kanne hatte, habe ich einfach einen Gipsbecher (so nennen wir das) genommen und mit einer Schraubzwinge einen Ausgießer geformt. Es hat ganz gut funktioniert.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Gesperrt

Zurück zu „Quasselecke“