Laru Gänseschmalz

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 1830
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Petra Trautes » So 11. Jun 2017, 07:48

Drücke auch ganz fest die Bäumchen, dass sich der Geruch noch verfliegt - beim Gänseschmalz von Laru hatte ich noch nie Probleme
:hexenkessel: Petra
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon linchen » So 11. Jun 2017, 10:08

:am_kopf_kratz: hm, hatten wir hier nicht mal so einen stinke-fred?

Ich hab's jetzt mal gekauft, aber noch nicht verseift.
U das Schweinchen von laru hat manchmal beim schmelzen gestunken u manchmal nicht.
U in der Seife war eigentlich nix mehr zu riechen.
Oder wenn ganz schlimm war, u ich Angst vor stinkerei hatte, hab ich einfach beduftet.
(Eines meiner wenigen Duft Anwendungen)

Aber wie ist es denn generell mit tierlichen stinke fetten?
Bleibt der stinke Duft? Oder verzieht der sich?
Sowie bei milchseifen? Die riechen anfangs ja auch noch örks :uebel3:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Lucill
Beiträge: 280
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 14:32
Wohnort: bei Düsseldorf

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Lucill » So 11. Jun 2017, 11:37

Hab sie jetzt in den Keller verbannt und schaue frühestens in 2 Wochen ob sie noch stinkt...

Hatte ja auch Duft verwendet, Erdbeer Rhabarber. Die Mischung mit der stinkenden Gans ist so was von ekelhaft... :uebel2:

Wie gesagt, mit Schweineschmalz hatte ich noch nie Probleme.

Wenn es nicht verfliegt landet sie on der Tonne, war dann halt Pech :nudelholz:
Liebe Grüße, Julia :kuss:

Benutzeravatar
Motte
Beiträge: 1472
Registriert: Di 3. Jan 2017, 19:43
Wohnort: Bayern

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Motte » So 11. Jun 2017, 11:52

Mein Laru Gänseschmalz steht immer noch im Kühlschrank. Na ich hoffe, das ist keine Stinkbombe. Versuchen werde ich es aber auf alle Fälle.

Ich hab bisher nur Schweineschmalz und Straußenfett verseift und hatte noch keine Probleme mit komischem Geruch.

Lucill, ich hoffe der Stinker zieht noch aus.
Viele Grüße, Andrea :am_herd:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon linchen » So 11. Jun 2017, 11:56

:wink_mit_muetze: Liebe lucill, ich bete ganz fest für dich, das der Stinker noch verfliegt.

Nicht wegschmeissen!
Ist doch zu schade.
Mach putzseife draus :putzt_boden:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Lucill
Beiträge: 280
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 14:32
Wohnort: bei Düsseldorf

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Lucill » So 11. Jun 2017, 15:20

linchen hat geschrieben::wink_mit_muetze: Liebe lucill, ich bete ganz fest für dich, das der Stinker noch verfliegt.

Nicht wegschmeissen!
Ist doch zu schade.
Mach putzseife draus :putzt_boden:


Ich hab Angst dass die Putzseife dann auch nach der Grusel-Ganz müffelt :lachend_auf_den_tisch_hau:

Das wäre mir echt zuviel Arbeit, stundenlang aussalzen und dann so nen Putz-Müffel zu erhalten, neee lieber nicht :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:
Liebe Grüße, Julia :kuss:

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon linchen » So 11. Jun 2017, 16:13

Hm, kann ich verstehen. :nicken_traurig:

Also bete ich weiter. nicken_freudig:

Aber ganz ohne quatscht, bevor du die wegschmeißt, gib sie mir.
Ich mag gerne Aussalzen.
Ich liebe es, manisch im Pott zu rühren....oooooohhhhhmmmm :hexenkessel:
Kann man auch singen:" koche , koche Süppchen, leckrer Entendreeeeeck....." :kopfhoerer:girl: :pfeifen: :breit_grins:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Lucill
Beiträge: 280
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 14:32
Wohnort: bei Düsseldorf

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Lucill » Di 13. Jun 2017, 08:04

linchen hat geschrieben:Hm, kann ich verstehen. :nicken_traurig:

Also bete ich weiter. nicken_freudig:

Aber ganz ohne quatscht, bevor du die wegschmeißt, gib sie mir.
Ich mag gerne Aussalzen.
Ich liebe es, manisch im Pott zu rühren....oooooohhhhhmmmm :hexenkessel:
Kann man auch singen:" koche , koche Süppchen, leckrer Entendreeeeeck....." :kopfhoerer:girl: :pfeifen: :breit_grins:

:lachend_auf_den_tisch_hau:
Ich denk an dich wenn das viech weiterhin stinkt, haha, wie sich das anhört :schnell_weg:
Liebe Grüße, Julia :kuss:

Lucill
Beiträge: 280
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 14:32
Wohnort: bei Düsseldorf

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Lucill » So 2. Jul 2017, 19:51

Also Update zur Stinke-Gans:

sie müffelt nach wie vor, urgs :uebel2:

ich werd sie jetzt mal über Nacht auf dem Balkon stellen, zum auslüften, habe aber wenig Hoffnung dass der Geruch jemals verfliegt :riecht_nicht_gut:

Das schlimmste finde ich aber: Der Geruch ist in meine Silikonform eingezogen und will und will nicht verschwinden. Hab schon 3 Gänge in der Spülmaschine durch, 2 Nächte Essigwasser drin stehenlassen, jetzt folgt ein Versuch mit einer Nacht Waschsoda. Bin verzweifelt, das ist meine Lieblingsform mit_faeusten_auf_boden_hau:

Jemand noch ne Idee mit was ich dem Geruch beikommen könnte?
Liebe Grüße, Julia :kuss:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 6349
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Laru Gänseschmalz

Beitragvon Juli intheSky » So 2. Jul 2017, 20:16

Versuch mal Kaffee. Ich trink immer türkisch aufgebrüht und kipp die Reste in meine Formen. Ich finde es hilft, die PÖs fressen sich ja auch gut rein.


Zurück zu „Fette / Öle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast