Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Zu einem Oberthema ein eigenes Thema finden und dazu eine Seife sieden, die eine Geschichte erzählt, ein Gedicht interpretiert, eine Stadt beschreibt, Musik hören lässt etc.
Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1207
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon arwenabendstern » Di 15. Mai 2018, 14:03

Liebe Simone,
auch bei mir ist das Seifchen angekommen.
Ich werde erst nächste Woche verschicken, wenn der Lieblingssohn in siegen ist und ich endlich wieder mehr Platz habe und weniger beschäftigt werde. Boah, einen Studentenhaushalt aufzulösen und dann den größten Teil für 1 Jahr zwischenzulagern - echt, das braucht man nicht.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 2567
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon Erdbeerblondes » Di 15. Mai 2018, 21:15

hugofly hat geschrieben:Ihr Lieben,
ich bin gerade so gerührt :rot_werd_und_herzchen: , habe ich doch im Briefkasten ein Päckchen von der lieben Simone mit der Garten Seife erhalten und in ihrem Briefchen teilt sie mir mit, dass ich, obwohl ich selbst nicht sieden konnte, von euch ein Garten Seifchen erhalten werde. Kaum hatte ich das gelesen da schossen mir die Tränen in die Augen und ich habe los geflennt. Habt vielen Dank, ich bin wirklich sehr berührt und stelle immer wieder fest, was für tolle Frauen hier im Forum sind. Seid gedrückt :umarmung:
Meine OP war gut gelaufen, diese Woche muss ich meine Orthese noch tragen und danach gibt es Ergotherapie, dass das Däumchen wieder beweglich wird.

Liebe Evi,

das wollte ich nicht, dass du weinst. Wir möchten dir nur eine Freude machen, weil du doch so gerne teilgenommen hättest und es dann leider nicht ging. Ich hoffe ja, dass dein Daumen dann bald wieder vollends gut ist und du wieder zu deiner Freude seifeln kannst.

Ganz liebe Grüße Simone

arwenabendstern hat geschrieben:Liebe Simone,
auch bei mir ist das Seifchen angekommen.
Ich werde erst nächste Woche verschicken, wenn der Lieblingssohn in siegen ist und ich endlich wieder mehr Platz habe und weniger beschäftigt werde. Boah, einen Studentenhaushalt aufzulösen und dann den größten Teil für 1 Jahr zwischenzulagern - echt, das braucht man nicht.
LG
Marianne

Liebe Marianne,

danke für die Info, dass meine Seife angekommen ist. Ja, einen Haushalt aufzulösen und zwischen zu lagern, dass braucht echt niemand. Ich hoffe der Stress hat bald für dich ein Ende.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Seepferdchen
Beiträge: 1156
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon Seepferdchen » Do 17. Mai 2018, 20:45

Erdbeerblondes hat geschrieben:
hugofly hat geschrieben:Ihr Lieben,
ich bin gerade so gerührt :rot_werd_und_herzchen: , habe ich doch im Briefkasten ein Päckchen von der lieben Simone mit der Garten Seife erhalten und in ihrem Briefchen teilt sie mir mit, dass ich, obwohl ich selbst nicht sieden konnte, von euch ein Garten Seifchen erhalten werde. Kaum hatte ich das gelesen da schossen mir die Tränen in die Augen und ich habe los geflennt. Habt vielen Dank, ich bin wirklich sehr berührt und stelle immer wieder fest, was für tolle Frauen hier im Forum sind. Seid gedrückt :umarmung:
Meine OP war gut gelaufen, diese Woche muss ich meine Orthese noch tragen und danach gibt es Ergotherapie, dass das Däumchen wieder beweglich wird.

Liebe Evi,

das wollte ich nicht, dass du weinst. Wir möchten dir nur eine Freude machen, weil du doch so gerne teilgenommen hättest und es dann leider nicht ging. Ich hoffe ja, dass dein Daumen dann bald wieder vollends gut ist und du wieder zu deiner Freude seifeln kannst.

Ganz liebe Grüße Simone

arwenabendstern hat geschrieben:Liebe Simone,
auch bei mir ist das Seifchen angekommen.
Ich werde erst nächste Woche verschicken, wenn der Lieblingssohn in siegen ist und ich endlich wieder mehr Platz habe und weniger beschäftigt werde. Boah, einen Studentenhaushalt aufzulösen und dann den größten Teil für 1 Jahr zwischenzulagern - echt, das braucht man nicht.
LG
Marianne

Liebe Marianne,

danke für die Info, dass meine Seife angekommen ist. Ja, einen Haushalt aufzulösen und zwischen zu lagern, dass braucht echt niemand. Ich hoffe der Stress hat bald für dich ein Ende.

Liebe Grüße Simone


Simonchen, der Postmann hat auch bei mir geklingelt... das Seifchen ist da. Meins sollte dich auch bald erreichen. Die Inhalte gibt es erst nach dem Auspacken. LG Vera
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 2567
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon Erdbeerblondes » Do 17. Mai 2018, 20:56

Seepferdchen hat geschrieben:
Simonchen, der Postmann hat auch bei mir geklingelt... das Seifchen ist da. Meins sollte dich auch bald erreichen. Die Inhalte gibt es erst nach dem Auspacken. LG Vera


Liebe Vera,

dein Päckchen ist auch heute angekommen.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3004
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon hugofly » Do 17. Mai 2018, 22:21

Liebe Vera,
was für ein süßer Gartenzwerg und er duftet so gut :schwaermt2: , vielen Dank.
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1207
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon arwenabendstern » Do 17. Mai 2018, 23:04

Auch bei mir ist dein Seifenpäckchen angekommen. Hab vielen Dank.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Seepferdchen
Beiträge: 1156
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon Seepferdchen » Fr 18. Mai 2018, 16:24

hugofly hat geschrieben:Liebe Vera,
was für ein süßer Gartenzwerg und er duftet so gut :schwaermt2: , vielen Dank.


Jetzt hast du es schon verraten... Die anderen haben doch bestimmt noch nicht aufgemacht. Naja, ich glaube ich habe das gemeine und zänkische Volk gut eingefangen :vor_freude_tanz:
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1086
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon soapaholic » Fr 18. Mai 2018, 17:12

:kichern: nee hab noch nix auf gemacht... bisher sind 2 angekommen, von Simone und Vera, bleiben aber noch zu nicken_freudig:
Ich verschicke meine auch die nächsten Tage, muss mal noch schauen ob Umschlag reicht :naegel_kau:
:blume_blueht: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1207
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon arwenabendstern » Fr 18. Mai 2018, 21:10

Ich auch nicht. Ich warte bis zum 10. Juni.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 2567
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Seifengeschichten "Garten der Sinne" - zum Tag des Gartens

Beitragvon Erdbeerblondes » Sa 19. Mai 2018, 07:14

Ich habe auch noch nichts aufgemacht. Und werde auch bis zum 10. Juni warten.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief


Zurück zu „Seifengeschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast