Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Zu einem Oberthema ein eigenes Thema finden und dazu eine Seife sieden, die eine Geschichte erzählt, ein Gedicht interpretiert, eine Stadt beschreibt, Musik hören lässt etc.
Seepferdchen
Beiträge: 930
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon Seepferdchen » Mo 14. Aug 2017, 21:12

Erdbeerblondes hat geschrieben:Ja, es sind gestern 5 Seifen geworden. Mit meiner Tochter zusammen, war soo klasse. Sie hat sogar eine selbst gestaltet. Mal sehen ob ich sie morgen ausformen kann. :vor_freude_tanz: :freund_faeuste_schwing:

Liebe Grüße Simone


Na Simonchen, das ist doch toll... Unterstützung von Kind. Echt klasse!
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon arwenabendstern » Di 12. Sep 2017, 13:00

Hallo Ihr Lieben,
denkt bitte daran eure Seifchen am Freitag zu verschicken. Ich bin ja so gespannt.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 6355
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon Juli intheSky » Di 12. Sep 2017, 14:05

Vielen Dank für die Erinnerung Marianne! :daumen_hoch:
Ich bin diesbezüglich sehr niedergedrückt, weil alles anders wurde und mega abgespeckt aber ich hab Bilder von den Verunglückten Versuchen.
Hoffentlich mögt ihr mein Seifchen :augen_zuhalt_und_weint:

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon arwenabendstern » Di 12. Sep 2017, 14:15

Bestimmt mögen wir es. Manchmal muss man im Verlauf einer Werkelei erkennen, dass es eine andere Lösung gibt. Ich weiß, dass das schwierig ist, allerdings sehen z.B. die Beschenkten das selten als Notlösung.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Seepferdchen
Beiträge: 930
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon Seepferdchen » Di 12. Sep 2017, 19:17

Da bin ich ja froh, wenn ich Julys Eintrag lese. Gut, dass es nicht nur mir so geht... Berichte später. Hab heute die Päckchen weggebracht. Hoffe das ist i.O.?
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon arwenabendstern » Di 12. Sep 2017, 19:20

Sicher.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 1472
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon Erdbeerblondes » Di 12. Sep 2017, 21:18

Oh, dann muss ich morgen zusammenpacken, damit das alles noch so klappt. Ich habe leider dass PRoblem, dass meine Seifchen noch nicht alle reif sein werden, wenn ihr sie bekommt. Und ich habe auch einen verunglückten Versuch dabei.... Bilder davon habe ich auch gemacht. Ach ich hoffe ja, sie gefallen euch, weil ganz so wie ich wollte sind sie dann doch nicht geworden, aber nunja....

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon arwenabendstern » Do 14. Sep 2017, 18:12

Liebe Vera,
dein Seifenpäckchen ist angekommen. Vielen Dank!
Ich habe die Päckchen fertig. Sie geehn morgen als Warensendung auf die Reise.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Seepferdchen
Beiträge: 930
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon Seepferdchen » Do 14. Sep 2017, 19:28

arwenabendstern hat geschrieben:Liebe Vera,
dein Seifenpäckchen ist angekommen. Vielen Dank!
Ich habe die Päckchen fertig. Sie geehn morgen als Warensendung auf die Reise.
LG
Marianne


Schon geöffnet?
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1035
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Lied geht um die Welt - eine Seifengeschichte zum Weltmusiktag

Beitragvon arwenabendstern » Do 14. Sep 2017, 20:55

Nein, natürlich nicht. Bleibt bis 1. Okt. zu.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/


Zurück zu „Seifengeschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast