Seite 1 von 1

DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) - Änderungen fürs Seifen4um

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 13:24
von Petra
Hallo ihr Lieben,

ab dem 25.05.2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Das hat auch Veränderungen für uns zur Folge, die ich im Folgenden zu erklären versuche, damit für euch die Änderungen transparent und möglichst verständlich sind.

Was steckt dahinter?

Bislang war es möglich, Bilder, die bei einem externen Bild-Upload-Service (z. B. directupload, picr etc.) hochgeladen wurden, per Link in den Beitragstext einzubetten, so dass allen Mitgliedern und Gästen des Seifen4ums die Bilder direkt in unseren Beiträgen als Foto angezeigt wurden. Das geht auch in Zukunft noch, ABER anstelle des Fotos wird künftig ein Link „externes Bild“ im Seifen4um angezeigt. Auf diesen Link kann man klicken und damit gelangt man dann auf eine separate Seite, nämlich die, auf der das Bild tatsächlich abliegt (der externe Bild-Upload-Service, also z. B. directupload, picr etc.).

Vordergründig eine ärgerliche Änderung, weil unschön. Hintergründig jedoch eine gute und nötige Änderung. Denn:

Die Daten eines jeden Nutzers werden während des Aufrufs einer Seite verarbeitet und möglicherweise gespeichert. Das ist auch alles kein Problem, solange für den Nutzer ersichtlich ist, wer die Daten verarbeitet/speichert, und was derjenige damit macht. Das regeln die Datenschutzbestimmungen einer jeden Website. Heißt: Wenn jemand bei uns im Seifen4um eine Seite aufruft, verarbeiten/speichern wir (Seifen4um) die Daten desjenigen, der die Seite aufruft. Ist jedoch ein externer Anbieter in die Seite, die aufgerufen wird, eingebettet, so bekommt auch dieser die Daten übermittelt. Zu welchem Zwecke dieser wiederum Daten verarbeitet/speichert, regelt dieser in seinen Datenschutzbestimmungen. D. h. darauf haben wir (Seifen4um) keinen Einfluss. Und die meisten Nutzer sind sich dessen auch gar nicht bewusst.

Das soll künftig geändert werden. Wir als Forenbetreiber sind (bei Androhung empfindlicher Strafen) dazu verpflichtet, klar deutlich zu machen, wann und an wen eure Daten (z.B. aus technischen Gründen) weiter gegeben werden. Das geschieht bei uns in der Form, dass wir (sinnbildlich) ein Stopp-Schild/Hinweis-Schild anbringen. Das ist der Link „externes Bild“ (anstelle des Fotos). Damit wird für den Nutzer deutlich und sichtbar, dass er die Seite (Seifen4um) verlässt, und es passiert nicht – wie bislang im Internet üblich – unbemerkt im Hintergrund. Und das ist gut so!

Für die Zukunft stellen wir Euch AB SOFORT die Möglichkeit zur Verfügung, Bilder über Dateianhänge hochzuladen. Mit dieser Funktion ladet ihr Bilder direkt ins Seifen4um hoch. Sie werden in euren Beiträgen wie gewohnt direkt angezeigt. Und es ergeben sich daraus folgende Vorteile:
- Jeder Nutzer unseres Seifen4ums kann sich sicher sein, dass keine Daten an Dritte gelangen. Und das sowohl beim Hochladen als auch beim Anschauen der Bilder.
- Ihr müsst keinen externen Upload-Dienst mehr in Anspruch nehmen. (Die Möglichkeit besteht zwar weiterhin, aber es werden dann nur die Verlinkungen zum Bild im Forum angezeigt, wie oben erklärt.)
- Die Bilder liegen sicher auf unserem Server und wir sind somit von der Performance externer Upload-Services nicht abhängig.

Kleiner Nachteil: Meine Kosten fürs Forum steigen dadurch, da wir mehr Speicherplatz benötigen und den ggf. auch noch weiter aufstocken müssen. Deshalb müssen wir euch eine Bildbeschränkung auferlegen. Pro Seife dürft ihr maximal 3 Bilder hochladen (denkt bitte daran, sie zuvor möglichst auf 640 x 480 Pixel zu verkleinern, damit der Speicherplatz nicht unnötig belastet wird).

Was wird nun als nächstes passieren?

- Wir werden in wenigen Tagen ein SSL Verschlüsselungszertifikat im Forum hinterlegen, das eure Daten den neuen Bestimmungen entsprechend verschlüsselt, um sie noch sicherer zu machen. Damit einher gehen die oben verkündeten Änderungen. D. h. ab dem Zeitpunkt werden im Seifen4um alle Bilder, die über externe Upload-Services hochgeladen wurden, nicht mehr ins Forum eingebunden als Bild angezeigt sondern als Link. Auf den könnt ihr dann klicken, verlasst damit die Seite (Seifen4um) und gelangt direkt auf die Seite, auf der das Foto abliegt (beim Upload-Service). Auf dem Weg könnt ihr die Fotos anschauen. (Es kann sein, dass die Umstellung nicht direkt funktioniert, wenn in den ersten Tagen die Links „externes Bild“ nicht anklickbar sind, dann liegt das an noch vorzunehmenden Einstellungen, wir versuchen das so schnell wie möglich umzusetzen.)

- Die vorgenommen Änderungen werden wir anschließend in unseren Datenschutzbestimmungen anpassen, so dass für jeden einsehbar ist, welche Daten wir erheben und was damit geschieht.

- Ab sofort seid ihr alle freigeschaltet für die Funktion „Dateianhänge“, mit deren Hilfe ihr direkt Fotos ins Seifen4um hochladen könnt. Diese werden in eurem Beitrag eingebettet dann als Foto angezeigt. Unser Wunsch ist, dass ihr möglichst auf diesem Weg in Zukunft eure Fotos zeigt. Die Alternative ist euch aber unbenommen. Eine Anleitung, wie ihr die Dateianhänge hochladen könnt, habe ich euch erstellt – schaut hier.

- Konsequenter Weise werden wir bald den Button „Bilder hochladen“ entfernen. Die Möglichkeit externe Upload-Services zu nutzen, ist euch wie gesagt unbenommen. Aber von uns aus bereitstellen werden wir künftig nur noch die (für euch neue) Funktion „Dateianhänge“.

Ich hoffe, ich konnte euch das möglichst verständlich erklären. Denn Transparenz ist uns wichtig!

Ein Vorschlag / eine Bitte: Wer Zeit und Lust hat, kann seine eigenen Beiträge der letzten Tage und Wochen gerne bearbeiten (Edit: derzeit nicht möglich - sollte sich eine Möglichkeit ergeben, folgt eine PN an alle):

Auf Beitrag bearbeiten klicken, den Link (den ihr ursprünglich bei einem externen Upload-Service erzeugt und in den Beitrag eingefügt habt) entfernen und das Foto (oder die Fotos) per Dateianhang neu hochladen. Das hat folgende Vorteile:
- In euren Beiträgen, die ihr bearbeitet habt, sind auch nach der Umstellung die Fotos im Beitrag direkt sichtbar.
- Das Forum ist etwas mehr bebildert zum Umstellungszeitpunkt (in Zukunft arbeiten wir ja mit Dateianhängen und so wird es bald ja wieder bunt, aber für die Übergangszeit wäre es eine optische Verschönerung).
- Ihr könnt das mit den Dateianhängen schon mal üben und schauen ob es funktioniert.

Abschließend ein Dank:

Lieber Arno, herzlichen Dank für deine große Hilfe! Du unterstützt das Forum so leise im Hintergrund, dass es für die Mitglieder nicht ersichtlich ist, welchen Anteil du am Seifen4um hast. Aber wir (die Mods und ich) wissen es! Ein dickes Dankeschön für deine Bereitschaft, dein Wissen und dein Können! :blumen_ueberreich:

Ihr Lieben, solltet ihr Fragen haben, so nutzt dazu bitte diesen Thread. Wir helfen euch gerne. Sowohl Arno als auch ich. Fragen müssen jedoch bitte in einem Extra-Thread gestellt werden - schaut hier!