Naturfarben

Wer sich in der Gestaltung verbessern möchte, wird sich dafür interessieren, wie man Farben effektiv einsetzen kann. Alles rund um die Farben in den Seifen wird hier gesammelt.
Benutzeravatar
ramasita
Beiträge: 310
Registriert: So 6. Dez 2015, 12:35

Naturfarben

Beitragvon ramasita » Di 5. Jan 2016, 16:29

Unsere Erde bietet eine große Vielfalt an Möglichkeiten eine Seife auf natürliche Art und Weise zu färben:
Färbepflanzen, Wurzeln, Kräuter und Blüten, Gewürze, färbende Öle, Moor und Schlamm usw.
Ich persönlich mag diese sanften harmonischen Farben sehr gerne, auch wenn sie meistens nicht lichtecht sind und mit der Zeit verblassen.

Ich würde in diesem Thread gerne eine Sammlung dieser Möglichkeiten anlegen und auf welche Art und Weise sich eine Färbung erzielen läßt.
Teilweise wird es eventuell zu Überschneidungen mit dem Thread "Seifen mit Kräutern" kommen. In solchen Fällen könnte man einfach einen Link setzen und die Beschreibung im dortigen Thread ausführen.

Ich werde in den nächsten Tagen nach und nach auf die einzelnen Substanzen näher eingehen.


Hier ein paar Beispiele

Alepposeife mit Lorbeeröl

Bild

Grünes Avocadoöl 72%

Bild

Löwenzahn und Birkenblätter

Bild

Efeublätter (nicht zur Nachahmung empfohlen, kann Allergien verursachen)

Bild

Holunderbeerensaft

Bild

Gelbholz, Rotholz, Blauholz KLICK

Bild

Krappwurzel KLICK

Bild

Sanddornfruchtfleischöl

Bild

Moor

Bild

Weidenrinde

Bild

Kakaobohnen

Bild

Hagebuttenschalen

Bild
Bild von Krux

Unraffiniertes Palmöl

Bild
Bild von Krux

Indigo
.....................und zum Indigo-Thread gehts hier KLICK

Bild
Bild von Krux

Alkanna...........und noch mehr Bilder KLICK
.....................und zum Alkanna-Thread gehts hier KLICK

Bild
Bild von henni

Paprikapulver

Kurkuma

Karotten
Zuletzt geändert von ramasita am Fr 5. Feb 2016, 15:33, insgesamt 5-mal geändert.
Freude erwächst aus Wunschlosigkeit und nicht aus der Erfüllung unserer Wünsche.

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Moderator
Beiträge: 5767
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Naturfarben

Beitragvon Kitty-Curl » Di 5. Jan 2016, 16:45

... :fernglas: :fernglas: :fernglas: --> :rot_werd_und_herzchen: :rot_werd_und_herzchen: :rot_werd_und_herzchen: --> :kniefall: ...!!!!!
Liebste Monika deine natürlichen Schönheiten hau'n mich echt um...!!!! Du machst traumhaft schönes Seifchen und ich dank dir erstens fürs Zeigen und zweitens für diesen wunderbaren Thread um uns die natürlichen Farben näher zu bringen und zu schätzen wissen....!!!!
Ich bin echt begeistert....!!! engel_rosa_wolke: :kuss_aufdrueck: :daumen_hoch:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 3694
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Kontaktdaten:

Re: Naturfarben

Beitragvon Sylvie » Di 5. Jan 2016, 16:52

Monika,
Was für eine wundervolle Idee. Du hast Recht es gibt so viele Möglichkeiten eine Seife natürlich zu färben. Und Du hast schon eine so große Palette an wundervollen Seifen hier eingestellt. Zuerst wollte ich sagen die Sanddornfruchtfleisch gefällt mir am Besten aber wenn ich mir deine Schönheiten genau anschaue kann ich mich nicht entscheiden welche die Schönste ist, sie sind alle wundervoll.
Wenn es Überschneidungen gibt mit dem Thread "Seifen und Kräuter" finde ich die Idee mit dem Link super.
Danke für diesen tollen Thread.

Benutzeravatar
Emilie
Beiträge: 372
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:29
Wohnort: Ruhrpott

Re: Naturfarben

Beitragvon Emilie » Di 5. Jan 2016, 16:55

Wunderschöne Seifen....

Und Moor u. Sanddornfruchtfleischöl stehen auch noch auf meiner Liste! Hab beides da aber irgendwie fehlt mir zur Zeit die Zeit :zwinker:

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Schweiz

Re: Naturfarben

Beitragvon Priskja » Di 5. Jan 2016, 17:14

Hallo ramasita! :winkt_lieb:

Das sind richtige Schönheiten und Möglichkeiten der Farbgebung die du uns hier vorstellt.
Ja, Mutter Erde gibt uns viele Möglichkeiten, doch viele sind nicht (oder nicht mehr) bekannt.
Umso schöner finde ich deinen eröffneten Thread. Danke :vor_freude_huepf:

Krappwurzel hat mich spontan (farbmässig) begeistert. Ich würde mich sehr freuen, wenn
du diese noch näher vorstellen könntest.
Liebe Grüsse, HEIKE :hexe_am_topf:
Life's what you make it.......celebrate it!!!! :blume_blueht:

Benutzeravatar
ramasita
Beiträge: 310
Registriert: So 6. Dez 2015, 12:35

Re: Naturfarben

Beitragvon ramasita » Di 5. Jan 2016, 17:22

Jö, das freut mich, daß Euch die Idee gefällt. :freund_faeuste_schwing:
Das gibt gleich Schwung für die genaueren Ausführungen. :jogger:
Freude erwächst aus Wunschlosigkeit und nicht aus der Erfüllung unserer Wünsche.

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 7478
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Naturfarben

Beitragvon Petra » Di 5. Jan 2016, 17:32

Liebe ramasita,

ich falle um! :kniefall: :kniefall: :kniefall:

Was für ein super toller Thread!!! :herz_3:

So anschaulich gezeigt zu bekommen, welch tolle Farberlebnisse man mit Naturfarben hinbekommen kann, ist einfach spitzenklasse! Und Deine Seifen sind es sowieso! Die Krappwurzel-Seife habe ich damals schon so bewundert. Einfach grandios! :bravo:

Danke für Deine Mühe, das ist ein ganz toller Thread, der sich gewiss noch mit ganz viel Leben füllt. :kuss_aufdrueck:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 4934
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Naturfarben

Beitragvon Skyler » Di 5. Jan 2016, 17:39

Tolle Idee :herz:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3477
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: Naturfarben

Beitragvon Angie » Di 5. Jan 2016, 17:48

Das ist eine klasse Idee liebe Monika :daumen_hoch:

Die Seifen kenne ich ja bereits und trotzdem staune ich wieder.
Das Efeu-Seifchen habe ich ja mal von dir bekommen :herz_blink:
Herrlich war das, von Allergie keine Spur obwohl ich sehr empfindliche Haut habe.

Hier kannst du gerne noch ganz viel in die Tasten hauen und Fotos einstellen bis zum Umfallen. :umarmung:
Ich freu mich :cheerleader:
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

schaumzwerg

Re: Naturfarben

Beitragvon schaumzwerg » Di 5. Jan 2016, 17:49

Krappwurzel finde ich ganz besonders schön :wink_mit_muetze:


Zurück zu „Farben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast