Frage zu Moor

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 807
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Moor

Beitragvon arwenabendstern » Do 13. Okt 2016, 16:13

Das Moor, dass ich habe, ist ziemlich fein und trocken. Das gebe ich in den fertigen Seifenleim. Die Flüssigkeitsmenge für die Lauge habe ich bisher nicht reduziert.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&start=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/


Zurück zu „Zusätze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast