Reiskeimöl

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5878
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Reiskeimöl

Beitragvon Skyler » Do 22. Okt 2015, 11:34

Hallo Zusammen!
Irgendwie sieht es nicht so aus, als ob ich in der Schweiz irgendwo in einem Laden Reiskeimöl kaufen kann (wer was weiss, bitte melden :schwaerm: ). Welche Offline Shops in Deutschland verkaufen Reiskeimöl? Ich wohne grenznah. Oder bestellt ihr das immer online bei den bekannten Rohstoffshops?
Danke für Eure Tipps!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Moderator
Beiträge: 7304
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Kitty-Curl » Do 22. Okt 2015, 11:40

Hi liebe Skyler... :winkt_lieb:
ich kann dir zwar nicht helfen, was die Schweiz betrifft, aber ich wohne auch im tiefsten Hintertupfing von Kärnten und ich muss mir auch alle nicht so gängigen Rohstoffe im Internet bestellen... Es gibt bei uns eine Apotheke, die kann einem auch alles besorgen, aber mit einem Preisaufschlag von zwei Drittel... Darum hab ich kein Problem mehr mit Internetbestellungen... :zwinker: :kichern:
Da hier aber einige Schweizer Mädels vetreten sind, wirst du bestimmt bald hilfreiche Antworten erhalten... nicken_freudig:
Ich wünsch dir zumindest ganz viel Glück mit deinen zukünftigen Bezugsquellen... :daumen_hoch:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5878
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Skyler » Do 22. Okt 2015, 11:46

Danke liebe Kitty vorerst mal für Deine Antwort! Ich schäme mich bereits für die vielen Internetbestellungen und jedesmal, vergesse ich dann auch noch was :am_kopf_kratz:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Moderator
Beiträge: 7304
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Kitty-Curl » Do 22. Okt 2015, 12:02

Geht mir genauso... :kichern:
oder: ach ich brauch doch nur zwei, drei Sachen und dann steh ich plötzlich da mit einem Warenkorb im Wert von € 200,-- oder so... :augen_zuhalt_und_weint: was die einem alles unterjubeln... :eingeschnappt: :kopfschuettel:

Aber mir ist noch was eingefallen :geht_licht_auf:
Gerade beim Reiskeimöl hab ich schon oft gelesen, dass es viele in Asia-Läden kaufen... Also falls du einen kennst in deiner Nähe kannst du dort mal dein Glück versuchen... :zwinker:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 1744
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Das Tor zum Emmental/CH

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Priskja » Do 22. Okt 2015, 12:21

Skyler hat geschrieben:Hallo Zusammen!
Irgendwie sieht es nicht so aus, als ob ich in der Schweiz irgendwo in einem Laden Reiskeimöl kaufen kann (wer was weiss, bitte melden :schwaerm: ). Welche Offline Shops in Deutschland verkaufen Reiskeimöl? Ich wohne grenznah. Oder bestellt ihr das immer online bei den bekannten Rohstoffshops?
Danke für Eure Tipps!


Hallo Sandra :wink_mit_muetze: !

Ich bestelle das Reiskeimöl generell online in Deutschland und zwar immer bei behawe, Manske oder sansavon!
Hier kannst du dir die die deutsche Mwst. sparen. Bei behawe musst du wegen der Zollgebühren auch nicht aufpassen -
es wird von der Schweiz aus versandt!
Bei den anderen beiden Online-Shops bitte wegen der Zollgebühren aufpassen
(Freibetrag liegt bei ca. 65 Fr. - bitte nachlesen - genau kann ich den Betrag nicht benennen).
Ob es das ÖL grenznah gibt kann ich dir nicht sagen, ich vermute aber eher nicht (und wenn dann sicherlich viel teurer).

Ich habe immer das selbe Problem mit Distelöl ho. Wenn ich in D bin kaufe ich immer 5-6 Flaschen auf Vorrat,
das gibt es nämlich bei uns gar nicht.
Liebe Grüsse, HEIKE :hexe_am_topf:
Life's what you make it.......celebrate it!!!! :blume_blueht:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5878
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Skyler » Do 22. Okt 2015, 15:41

Kitty-Curl hat geschrieben:Geht mir genauso... :kichern:
oder: ach ich brauch doch nur zwei, drei Sachen und dann steh ich plötzlich da mit einem Warenkorb im Wert von € 200,-- oder so... :augen_zuhalt_und_weint: was die einem alles unterjubeln... :eingeschnappt: :kopfschuettel:


Ja, das kenne ich.... Ich bin froh, dass mein Freund nicht bei mir wohnt, dann sieht er das alles nicht :lachend_auf_den_tisch_hau:


Priskja hat geschrieben:
Hallo Sandra :wink_mit_muetze: !

Ich bestelle das Reiskeimöl generell online in Deutschland und zwar immer bei behawe, Manske oder sansavon!
Hier kannst du dir die die deutsche Mwst. sparen. Bei behawe musst du wegen der Zollgebühren auch nicht aufpassen -
es wird von der Schweiz aus versandt!
Bei den anderen beiden Online-Shops bitte wegen der Zollgebühren aufpassen
(Freibetrag liegt bei ca. 65 Fr. - bitte nachlesen - genau kann ich den Betrag nicht benennen).
Ob es das ÖL grenznah gibt kann ich dir nicht sagen, ich vermute aber eher nicht (und wenn dann sicherlich viel teurer).

Ich habe immer das selbe Problem mit Distelöl ho. Wenn ich in D bin kaufe ich immer 5-6 Flaschen auf Vorrat,
das gibt es nämlich bei uns gar nicht.


Merci vielmol für diese super Tipps! Falls ich für mehr als für CHF 65 einkaufe, lass ich das zu meinem Freund nach Deutschland liefern oder an meine deutschte Paketadresse.

Falls Du mal Distelöl Ho brauchst, darfst dich melden per PN. Ich geh einmal die Woche rüber zum einkaufen :besen_reiter: (falls es sich für Dich trotzdem noch lohnt mit den Schweizer Paketgebühren) :besen_reiter:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 4435
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Sylvie » Do 4. Feb 2016, 11:14

Ich habe mein Reiskeimöl bisher immer bei Kaufland gekauft.
Nun wollte ich wieder Nachschub besorgen aber leider hat Kaufland das Reiskeimöl wohl aus dem Sortiment genommen.
Ich hab mich jetzt mal im Internet schlau gemacht und habe viele Reiskeimölkanister die als Pferdefutter verkauft werden gefunden.
Im Internet habe ich dann bei Olionatura gelesen, dass man dieses Öl durchaus zum Seife sieden verwenden kann klick
Ich wollte jetzt hier mal fragen, ob einer von Euch schon mal dieses Reiskeimöl zum Verseifen benutzt hat. Und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt.

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 5959
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Joy » Do 4. Feb 2016, 12:13

Huhu Sylvie :winkt_lieb: , bei uns gibt es ja auch kein Reiskeimöl zu kaufen. Im Moment habe ich welches aus Holland (super günstig und gibt es dort einfach im Supermarkt zu kaufen). Vorher hatte ich das Reiskeimöl (eigentlich für Pferde) hier bestellt. Vom verseifen merke ich keinen Unterschied. Und wer Glycerin für seine nächste Transparentseife braucht, wird dort auch gleich fündig :breit_grins:
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 4435
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Sylvie » Do 4. Feb 2016, 12:16

Das hört sich ja schon mal super an. Danke Dir. :wink_mit_muetze:

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 5959
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Reiskeimöl

Beitragvon Joy » Do 4. Feb 2016, 12:18

Sylvie hat geschrieben:Das hört sich ja schon mal super an. Danke Dir. :wink_mit_muetze:

Bitte, gerne :umarmung: .

Schau mal Hier, das hatte ich mal für`s Pferd, allerdings vor meiner Seifen-Zeit, das Öl war auch gut und günstig.
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:


Zurück zu „Fette / Öle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste