Kaffebohnenöl

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 1795
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Kaffebohnenöl

Beitragvon Erdbeerblondes » Do 31. Aug 2017, 21:52

Karin B. hat geschrieben:
Kitty-Curl hat geschrieben:Seit dem spukt mir der Gedanke von einem selbst gemachten Kaffeeöl-Auszug im kopf herum... :am_kopf_kratz: Könnte masn das nicht mal mit gemahlenem Kaffee versuchen im Gießverfahren und halt öfter hintereinander, damit es stärker wird und einfach zum Schluß wie gewohnt abfiltern... Ich hab ganz zufällig heut von meiner Mama Espresso stibitzt und werd das ausprobieren...was denkst du...??? :winkt_lieb:


Kitty, meinst du sowas wie Mazerat? Wenns das ist, das kannst du gut selber machen. Ich hab das schon mehrfach angesetzt in Olive. Dazu habe ich einfach Pulver genommen und das mit dem Öl übergossen und daraus einen Kaltauszug gemacht. Das klappt hervorragend. Das wär dann aber Kaffeeöl und nicht Kaffeebohnenöl.

Hier steht was zum Kaffeebohnenöl. https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeebohnen%C3%B6l
Soweit ich das verstanden habe, wird das doch aus den Bohnen gepresst und hat einen recht hohen Preis. https://www.dragonspice.de/naturkosmeti ... 100ml.html


Karin dein Link ist aber kein Kaffeebohnenöl, sondern Kaffeeöl. Also ein Mazerat mit Rapsöl.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 6614
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kaffebohnenöl

Beitragvon Juli intheSky » Fr 1. Sep 2017, 08:22

Hier wirst du fündig.
Geröstetes Bohnenöl aber aus der Kaffeebohne gepresst.
Man kann das Produkt leider nicht direkt verlinken.
http://www.behawe.com/#//
Mein Wichtelsteckbriefchen
mein Blögchen
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 1401
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Kaffebohnenöl

Beitragvon Karin B. » Fr 1. Sep 2017, 08:59

Okay. Danke für die Aufklärung, Simone.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Moderator
Beiträge: 7420
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Kaffebohnenöl

Beitragvon Kitty-Curl » Fr 1. Sep 2017, 15:47

Erdbeerblondes hat geschrieben:
Karin B. hat geschrieben:
Kitty-Curl hat geschrieben:Seit dem spukt mir der Gedanke von einem selbst gemachten Kaffeeöl-Auszug im kopf herum... :am_kopf_kratz: Könnte masn das nicht mal mit gemahlenem Kaffee versuchen im Gießverfahren und halt öfter hintereinander, damit es stärker wird und einfach zum Schluß wie gewohnt abfiltern... Ich hab ganz zufällig heut von meiner Mama Espresso stibitzt und werd das ausprobieren...was denkst du...??? :winkt_lieb:


Kitty, meinst du sowas wie Mazerat? Wenns das ist, das kannst du gut selber machen. Ich hab das schon mehrfach angesetzt in Olive. Dazu habe ich einfach Pulver genommen und das mit dem Öl übergossen und daraus einen Kaltauszug gemacht. Das klappt hervorragend. Das wär dann aber Kaffeeöl und nicht Kaffeebohnenöl.

Hier steht was zum Kaffeebohnenöl. https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeebohnen%C3%B6l
Soweit ich das verstanden habe, wird das doch aus den Bohnen gepresst und hat einen recht hohen Preis. https://www.dragonspice.de/naturkosmeti ... 100ml.html


Karin dein Link ist aber kein Kaffeebohnenöl, sondern Kaffeeöl. Also ein Mazerat mit Rapsöl.

Liebe Grüße Simone

Danke :kuss: das ist lieb von euch - hab das aber eh schon vor über einem Jahr Mal ausprobiert. Seitdem steht immer solch ein Fläschchen auf der Fensterbank. Ich mach damit mein Kaffeeseife und meine Kaffeeseifen. Kann ich nur empfehlen und es ist eine abgespeckte günstige Alternative zum richtig gepressten Kaffeebohnenöl. :daumen_hoch: !
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:


Zurück zu „Fette / Öle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste