verschiedene Olivenseifen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
mary2222
Beiträge: 573
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 15:06

verschiedene Olivenseifen

Beitragvon mary2222 » Sa 20. Jan 2018, 20:51

Ich wollte unbedingt auch mal Olivenseifen herstellen - auch wenn ich es nicht leiden kann, dass diese jetzt in einem Karton in meinem Schlafzimmerschrank 1 Jahr und länger schlummern müssen... :glotz:

Da ich mir nur ein Pröbchen Loorbeeröl hab zusenden lassen, habe ich 1 Stück (! :auge_zudrueck: !) Alepposeife gesiedet :breit_grins:
Bild
18g Loorbeeröl
82g Natives Olivenöl
ein super glattes Baby :gibt_herz:

Dann habe ich eine Safran-Olivenseife hergestellt.

Safran - Oliven Mazerat mit etwas Kokosöl und Mandelöl und Safransud

Bild

Bild

und eine Seife aus Olive 70 % Kokos 30 %

hier sind alle 3

Bild
Liebe Grüße Mary :blumen_ueberreich:

Mein Wichtelsteckbrief
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&p=117015#p117015

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1235
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Galadrielh » Sa 20. Jan 2018, 20:57

oh wie schön, Olivenseifen - das habe ich auch noch nie gemacht! Aber ich muss jetzt auch mal dumm fragen, wenn man nicht 100% Olive drin hat, also 70 oder 80% muss sie dann wirklich auch ein ganzes Jahr ruhen?? Olivenseifen-Kundige wissen das hier vielleicht:)

Mir gefallen alle 3 ausgesprochen gut, und die mit Lorbeer ist fantastisch in Farbe geworden! :schwaermt2: :umarmung: :schwaerm:
Gehe aufrecht wie die Bäume
Liebe dein Leben so stark wie die Berge
Sei sanft wie der Frühlingswind
Bewahre die Wärme der Sonne im Herzen
Und der große Geist wird immer mit dir sein


mein Blog und Youtube Kanal

Anik
Beiträge: 325
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Anik » Sa 20. Jan 2018, 21:04

Wow, Mary du warst aber fleißig!
Deine Olivenseifen finde ich toll! Und alle sind so glatt!
Ich habe die gleich Form (die mit dem Baum) und bisher ist die Schrift auf meiner Seife zu lesen ... Egal wie lange die Seifen in der Form geblieben sind (bis zu 4 Tagen).
Ich bin total begeistert.
Besonders interessant finde ich deine Safran-Olivenölseife. In der hast du wahre Traumzutaten verseift. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Seepferdchen
Beiträge: 1086
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Seepferdchen » Sa 20. Jan 2018, 22:17

Liebe Mary, die sind echt schön. Die Baumform gefällt mir auch, aber Deine Seife sieht so fein und glatt und cremig aus. TOP
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 1795
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Erdbeerblondes » Sa 20. Jan 2018, 22:47

Wow sind die toll.
Die sind echt klasse.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 1318
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Hecuba » So 21. Jan 2018, 00:08

Du warst aber fleißig, und alle sehr hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Manu71
Beiträge: 198
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Manu71 » So 21. Jan 2018, 08:35

oh die sind echt schön...tolle Fomen :vor_freude_tanz:
So ein Seifchen schwebt mir auch noch vor...oder mit Pistazienöl ..eine Maddinseife :kuss_aufdrueck:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Benutzeravatar
mary2222
Beiträge: 573
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 15:06

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon mary2222 » So 21. Jan 2018, 09:42

Manu71 hat geschrieben:oh die sind echt schön...tolle Fomen :vor_freude_tanz:
So ein Seifchen schwebt mir auch noch vor...oder mit Pistazienöl ..eine Maddinseife :kuss_aufdrueck:

Dankle. - Ja eine Madinseife hätte ich auch gerne gesiedet. Ich habe aber das Angebot bei Aldi verpasst und so ist mir das Pistazienöl zu teuer :eingeschnappt:
Liebe Grüße Mary :blumen_ueberreich:

Mein Wichtelsteckbrief
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40&t=104&p=117015#p117015

Benutzeravatar
Seifenprinzessin
Beiträge: 305
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:36

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Seifenprinzessin » So 21. Jan 2018, 10:09

:willkommen_hallo_du:
Ach, was sind die Olivenseifen schön. Dieses Schätzchen muss man einfach haben und ich bin jetzt froh, dass ich mir auch Lorbeeröl bestellt habe.
Danke, dass Du die Olivenrezepte mit uns teilst. :freund_faeuste_schwing:
LG Seifenprinzessin

"Wer rennt und hetzt, kann nicht achtsam sein.
Spürt nicht, dass er atmet, spürt nicht, dass
seine Füße den Boden berühren, spürt nicht,
dass er lebt", sagt Thich Nhat Hanh.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 4957
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: verschiedene Olivenseifen

Beitragvon Regina1 » So 21. Jan 2018, 10:17

Schöne Olivenseifern.
Mit den Loorberöl mag ich Besonders. :vor_freude_tanz:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:


Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste