Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 524
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Frau M. » Fr 12. Jan 2018, 13:53

Hallo zusammen, :winkt_lieb:

Wie ich bei meiner Vorstellung angekündigt habe und längst überfällig, möchte ich euch endlich die Seifen vorstellen, die ich mit meiner Mutter und meinen beiden Schwestern an unserem "Kreativwochenende" im Oktober hergestellt habe. Die Idee hinter diesem Wochenende war, zwei bis drei Tage lang Zeit für uns Mädels zu haben und uns ganz ungestört von Partnern und Kindern einer kreativen Beschäftigung hinzugeben. Nachdem wir im letzten Jahr getöpfert haben, war dieses Mal Seife machen dran. Und das haben wir produziert:

Nr. 1 - O Fortuna
Bild
Das ist ja mal typisch: Die "Vorführseife", also die, die ich zum Zeigen der Technik gemacht habe, ist natürlich am Ende verunglückt und beim Schneiden gesplittert, bis auf diese beiden Stücke. Da waren 2 Tage warten wohl zu lang. Das Rezept ist ein 25er aus Kokos, Palm, Olive und Raps, plus Salz in der Lauge. Die Seife duftet nach "Fortune" von behawe, daher der Name.

Nr. 2 - Wiesenkräuterseife
Bild
Nach einem Rezept von Claudia Kasper und mit Kamille, Salbei und frischer Minze im Seifenleim. Beduftet ist diese Seife mit einer Mischung aus den ÄÖ Melisse ind., Salbei, Pfefferminz, Thymian und Vetiver.

Nr. 3 - Lavendel mit Seide
Bild
Verseift wurden Kokosfett, Oliven-, Raps- und Sonnenblumenöl. In der Lauge wurde etwas Tussah-Seide aufgelöst. Ein paar Lavendelblüten sind extra in den hellen Teil gewandert.

Nr. 4 - French Coffee
Bild
Es musste auch unbedingt eine Kaffeeseife her! Inzwischen liegt ein Stück davon in der Küche neben der Spüle und ich liebe, wie sie den Geruch von Zwiebeln und Knoblauch wegwäscht! Drin sind Kokos, Palm, Sonnenblume HO, Raps und Mandel, die Lauge haben wir mit kaltem Kaffee angesetzt. Ein bisschen Kaffeesatz kam noch als Schrubbel rein und reichlich ÄÖ Orange für den Duft und zusätzliche Reinigungswirkung. Und auf den letzten Drücker landete auch noch ein guter Schwupps Schlagsahne im fertigen Leim.

Nr. 5 - Rosmarin-Lavendel-Shampooseife
Bild
Eine meiner Schwestern wollte unbedingt Shampooseife ausprobieren. Also haben wir eine nach Claudia Kasper gesiedet: Drin sind Oliven-, Kokos-, Rizinus-, Traubenkern-, Distel- und Jojobaöl. Dazu gemahlener Rosmarin, bisschen Farbpigment und ÄÖ Lavendel und Rosmarin. Ich hab sie gestern zum ersten Mal ausprobiert, überhaupt zum ersten Mal Haarseife, und bin überrascht, wie gut das funktioniert.

Nr. 6 - 4-Kräuterhexen-Seife
Bild
Diese Seife steht für unser gemeinsames Tun an unserem Kreativwochenende, denn jede von uns war für einen Teil verantwortlich. Der Grundleim wurde aus Rapsöl, Palmfett, Kokosfett, Sheabutter und Olivenöl angesetzt, in vier Teile geteilt und jeweils mit Kamille, Schafgarbe, Frauenmantel und Melisse sowie verschiedenen ÄÖs versetzt. Jeder Teil kam dann in die vorbereiteten Kammern eines Milchkartons. Leider springt das Design nicht sofort ins Auge, weil alle Kräuter am Ende ziemlich gleich aussehen. Wenn ich so eine Seife nochmal machen würde, dann täte ich noch mit Farben nachhelfen.

Nr. 7 - Ziegenmilchseife mit rosa Tonerde
Bild
Die ist ziemlich spontan noch entstanden, weil ich unbedingt eine Milchseife ausprobieren wollte. Ich habe mich an das O'Lait-Rezept von Petra angelehnt (Ein dickes Dankeschön fürs Teilen deiner Rezepte mal an dieser Stelle! :danke_2_ ) und Reiskeimöl, natives Kokosöl, Sheabutter, Sojaöl, Jojobaöl und Rizinusöl verseift. Die Lauge wurde mit frischer, gefrorener Ziegenmilch angesetzt. Mit 10 % Überfettung und ohne Duft ist es eine ganz milde, feine Gesichtsseife geworden.

Nr. 8 - Mandelmilchseife
Bild
Hier hab ich uns mal das Traumandel-Rezept von Petra ausgeborgt, mit Mandelmilch als Laugenflüssigkeit. Eigentlich sollte sowas wie ein Freihand-Feather-Swirl entstehen, aber da nur der ungefärbte Teil mit PÖ Herbs Ex von behawe beduftet wurde und dadurch plötzlich anzog, verrutschte alles und heraus kam dieses wolkige Design.

Nr. 9 - Marrakesch
Bild
Auf die hier bin ich schon ein wenig stolz, weil sie wirklich hübsch geworden ist und genauso wie geplant. Verwendet habe ich hier das Hautsache-mild-Rezept von Petra. Ich war wirklich erstaunt, wie lange der Seifenleim flüssig blieb, da hat das Swirlen richtig Spaß gemacht! Beduftet ist sie mit dem PÖ Marrakesch von behawe. Auf dem Bild nicht so gut zu erkennen, aber oben drauf glitzert ein wenig Goldpuder. :)

Nr. 10 - Rosenseife mit Seide
Bild
Seife mit Rosenduft hatte sich unsere Mutter gewünscht. :gibt_rose: Wie bei der Lavendelseife wurden hier Kokosfett, Olivenöl, Rapsöl und Sonnenblumenöl HO mit Tussah-Seide in der Lauge verseift. Beduftet ist sie mit dem PÖ Gartenrose von behawe. Die Idee für die Gestaltung und den Drahtbügel geschwungen hatte eine meiner Schwestern.

So, ich hoffe, ich habe jetzt niemanden mit meinem extralangen Post erschlagen. Danke fürs Durchhalten bis hierhin! Ich freue mich über Kommentare!
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5319
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Regina1 » Fr 12. Jan 2018, 14:40

Ich falle um :kniefall: :smilie_hochwerf:
Eine wunderschöne Seifenparade.
Eine schöner wie die andere.
Herrliche Seifenforstellung. :winkt_lieb:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 2845
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon henni » Fr 12. Jan 2018, 14:43

Eine wunderschöne Seifenparade, fantastische Seifen :herz_2:
LG Henni

Schönheit liegt im Auge des Betrachters
(Thukydides)

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1332
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Galadrielh » Fr 12. Jan 2018, 14:48

Boah, das ist ja der helle Seifen-Wahnsinn, was für eine Parade - und soviele Seifen, OMG, meine Augen, - unglaublich! Eine schöne als die andre echt! Mein heimlicher Favorit ist die Marrakesch:) :schwaermt2: aber sie sind alle die Wucht echt! bin ganz geplättet, danke vielmals für diese so tollen Seifenbilder :umarmung: :herz_2: :herzchen_in_den_augen: :gibt_rose:
Gehe aufrecht wie die Bäume
Liebe dein Leben so stark wie die Berge
Sei sanft wie der Frühlingswind
Bewahre die Wärme der Sonne im Herzen
Und der große Geist wird immer mit dir sein


mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 1642
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Hecuba » Fr 12. Jan 2018, 14:51

eine sehr hübsche Seifenparade!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
saj
Beiträge: 2148
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:30

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon saj » Fr 12. Jan 2018, 14:54

Oh wow ! Das muss ein tolles Wochenende gewesen sein und die Seifen sind alle phantastisch geworden ! Eine schöner als die andere. Die Idee mit der Kräuterseife finde ich super !
Gruss von Steffi

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 973
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon soapaholic » Fr 12. Jan 2018, 15:01

:kniefall: woow... eine schöner als die andere :augen_fliegen_raus:
Euch glaubt doch aber auch keiner das ihr erst angefangen habt mit seifeln :kichern:

Die Idee der Rosenseife find ich toll... keine Ahnung wie man das so hinbekommt wie man möchte aber das muss ich auch mal versuchen nicken_freudig:
:blume_blueht: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Lola30
Beiträge: 102
Registriert: So 15. Jan 2017, 12:42

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Lola30 » Fr 12. Jan 2018, 15:19

Wahre Schönheiten habt ihr hervorgebracht. Wirklich toll. Und so vielfältig.

Benutzeravatar
Dagmar
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:41
Wohnort: Westerwald

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon Dagmar » Fr 12. Jan 2018, 15:39

Das gibt es doch gar nicht! :kniefall:
Ein paar Seifelneuling(erinnen) :kichern: machen sich zusammen über ein Wochenende ans sieden und heraus kommen NUR!!! solche tollen Teile?
Ihr seid alle miteinander Naturtalente. :bravo:
Da wäre ich übrigens zu gern dabei gewesen. Was für eine tolle Idee, zusammen so ein WO zumachen. :daumen_hoch:
Ihr seid offensichtlich eine ganz tolle Familie. Das ist nicht selbstverständlich. Bin etwas neidisch. :ich_will_auch:

Ich kann übrigens nicht sagen, welche mir am besten gefällt.
Die sind ja alle so glatt, und schön und, und ... ich will sie ALLE!!! :breit_grins:
Viele Grüße,
Eure Dagmar

Den Sonnenschein zu fangen musst du die Hände offen halten. Denn wenn du sie zu Fäusten ballst, wird Dunkel in der Höhlung sein und nicht als Leere. (Tilly Boesche-Zacharow)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 2988
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: Seifenparade vom Familien-Kreativwochenende (Achtung! Lang!)

Beitragvon hugofly » Fr 12. Jan 2018, 15:42

Was für wunderschöne Seifen euer Wochenende hervorgebracht hat. :schwaermt2:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief


Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Frau M., Google [Bot] und 4 Gäste